Bundesliga-Jubiläumsspiel beim FC Bayern zum Eberl-Start

München/Freiburg - Die Amtszeit von Sportvorstand Max Eberl (50) beim FC Bayern München beginnt am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) mit einem Jubiläum.

Zum 2000. Bundesliga-Spiel des FC Bayern übernimmt der neue Sportvorstand Max Eberl sein Amt.
Zum 2000. Bundesliga-Spiel des FC Bayern übernimmt der neue Sportvorstand Max Eberl sein Amt.  © Sven Hoppe/dpa

Das Spiel beim SC Freiburg ist das 2000. des Rekordmeisters in der Fußball-Bundesliga.

Den Münchnern geht es aber im Auswärtsspiel in erster Linie nicht um solche Zahlen. Vielmehr sollen drei Punkte her, um die Minimalchance auf den Meistertitel zu erhalten.

Acht Punkte beträgt der Rückstand auf Tabellenführer Bayer Leverkusen.

FC Bayern steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Zinedine Zidane!
FC Bayern München FC Bayern steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Zinedine Zidane!

Es gehe darum nachzulegen, sagte Trainer Thomas Tuchel (50). Zuletzt hatte es nach drei Pflichtspiel-Niederlagen beim 2:1 gegen Leipzig wieder einen Sieg gegeben.

Man habe die Negativspirale gestoppt, sagte Tuchel. Der in dieser Woche als Sportvorstand vorgestellte Eberl wird auf der Tribüne dabei sein.

Titelfoto: Sven Hoppe/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München: