FC Bayern: DAS sagte Thomas Tuchel nach dem Trennungsbeschluss zu den Spielern

München - Vergangene Woche verkündete der FC Bayern die einvernehmliche Trennung von Thomas Tuchel (50) zum Saisonende. Nun wurde bekannt, was der Trainer seinen Stars nach der Entscheidung in der Kabine sagte.

Thomas Tuchel (50) wird den FC Bayern nach der laufenden Saison verlassen.
Thomas Tuchel (50) wird den FC Bayern nach der laufenden Saison verlassen.  © Sven Hoppe/dpa

"Es gibt jetzt nicht mehr jede Woche Diskussionen, alle wissen Bescheid. Wir können noch etwas erreichen, wir müssen Siege einfahren", begann Tuchel einem Bericht der "Bild" zufolge am Mittwoch seine Ansprache.

Demnach habe er nach dem beschlossenen Aus eher befreit und kämpferisch als niedergeschlagen gewirkt.

"Jeder kann sich schon jetzt für den neuen Trainer zeigen", machte der 50-Jährige der Münchner Mannschaft klar.

Tinte trocken: Nübel verlängert beim FC Bayern, auch Stuttgart profitiert davon!
FC Bayern München Tinte trocken: Nübel verlängert beim FC Bayern, auch Stuttgart profitiert davon!

Und der FCB-Vorstandsvorsitzende Jan-Christian Dreesen (56), der ebenfalls in der Kabine war, gab den Stars zu verstehen, dass jeder auf dem Prüfstand steht:

"Wir werden jetzt genau hinschauen. Ihr seid in der Verantwortung!"

Titelfoto: Sven Hoppe/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München: