FC Bayern und die Winter-Transfers: Tuchel wegen Afrika- und Asien-Cup in Sorge

München - Zuletzt konnte Bayern-Coach Thomas Tuchel (50) beim Bundesliga-Spiel gegen den VfB Stuttgart (3:0) lediglich auf 15 Feldspieler zurückgreifen. Im Januar werden die Münchner wohl drei Spieler für Afrika- und Asien-Cup abstellen müssen. Die Frage nach Transfers wird laut.

Trainer Thomas Tuchel (50) will Verstärkung für den Bayern-Kader im Winter.
Trainer Thomas Tuchel (50) will Verstärkung für den Bayern-Kader im Winter.  © Andrew Yates/CSM via ZUMA Press Wire/dpa

Es sei "extrem unglücklich, dass die Vereine die Spieler in der Saison abstellen", sagte Tuchel. "Aber wir werden damit umgehen und Lösungen dafür finden."

Der FC Bayern wird voraussichtlich Min-Jae Kim (27, Südkorea), Eric Maxim Choupo-Moting (34, Kamerun) und der derzeit verletzte Noussair Mazraoui (26, Marokko) für die Turniere in Katar beziehungsweise der Elfenbeinküste abstellen.

Der Afrika-Cup findet vom 13. Januar bis 11. Februar statt, der Asien-Pokal vom 12. Januar bis 10. Februar. Somit könnten die Spieler bis zu sechs Bundesliga-Spiele verpassen.

RB Leipzig ausgestochen? FC Bayern gibt Mega-Angebot für Xavi Simons ab!
FC Bayern München RB Leipzig ausgestochen? FC Bayern gibt Mega-Angebot für Xavi Simons ab!

Tuchel betonte, dass man einen "konkurrenzfähigen Kader" brauche, um den Anschluss im Meisterschaftskampf mit Bayer Leverkusen nicht zu verlieren.

FC Bayern: Uli Hoeneß zuversichtlich bei Winter-Transfers

Uli Hoeneß (71) vertraut FCB-Sportdirektor Christoph Freund bei den anstehenden Transfers.
Uli Hoeneß (71) vertraut FCB-Sportdirektor Christoph Freund bei den anstehenden Transfers.  © rijan Murat/dpa

Der Trainer will weiterhin einen defensiv ausgerichteten Sechser. Auch wenn Aleksandar Pavlovic (19) aus der zweiten Münchner Mannschaft zuletzt gegen Stuttgart eine tolle Leistung zeigte.

Der Youngster bleibe auch dann fester Bestandteil des Kaders, "wenn wir noch einen Mittelfeldspieler verpflichten, der unserer Meinung nach vielleicht vom Profil, von der Erfahrung unserer Mannschaft weiterhilft", erklärte Tuchel.

FCB-Sportdirektor Christoph Freund (46) sagte zuletzt mit Blick auf die Winter-Transferperiode bei "ServusTV": "Wir haben schon ein bisschen was getan in den letzten Wochen."

Sticht PSG eiskalt FC Bayern aus? Rennen um Doué spitzt sich zu!
FC Bayern München Sticht PSG eiskalt FC Bayern aus? Rennen um Doué spitzt sich zu!

Ehrenpräsident Uli Hoeneß (71) meinte: "Wir werden sicherlich versuchen, nicht wie im letzten Jahr am letzten Tag irgendwelche aus dem Hut zu zaubern. Man hat Zeit bis Anfang, Mitte Januar, und wie ich den Christoph kennengelernt habe, wird er liefern."

Titelfoto: Andrew Yates/CSM via ZUMA Press Wire/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München: