Unruhe beim FC Bayern: Neuer und Nagelsmann sollen sich ausgesprochen haben

Berlin - Nach dem Wirbel um das kritische Interview sollen sich Bayern-Torwart Manuel Neuer (36) und Trainer Julian Nagelsmann (35) ausgesprochen haben.

Manuel Neuer (36, l.) hat mit seinem Interview auch die Autorität von Trainer Julian Nagelsmann (35) infrage gestellt.
Manuel Neuer (36, l.) hat mit seinem Interview auch die Autorität von Trainer Julian Nagelsmann (35) infrage gestellt.  © Soeren Stache/dpa

In dem Gespräch "sollen die entstandenen Misstöne nun angesprochen und ausgeräumt worden sein, damit die weitere Zusammenarbeit tatsächlich professionell funktionieren kann", berichtete die "Bild" am Donnerstagabend. Weitere Einzelheiten wurden nicht genannt.

Der derzeit verletzte Bayern-Kapitän und Nationaltorwart Neuer hatte in einem Interview der "Süddeutschen Zeitung" und von "The Athletic" die eigene Klubführung kritisiert.

In erster Linie ging es dabei um die Trennung des Vereins von seinem engen Freund und Torwarttrainer Toni Tapalovic (42). Dazu hatte der 36 Jahre alte Neuer gesagt: "Ich hatte das Gefühl, mir wird mein Herz rausgerissen."

Zoff der Legenden: Kahn geht auf "ewigen Experten" Matthäus los!
FC Bayern München Zoff der Legenden: Kahn geht auf "ewigen Experten" Matthäus los!

Anschließend hatte es von der Vereinsführung Kritik an Neuers Interview gegeben. Der Vorstandsvorsitzende Oliver Kahn (53) und der Sportvorstand Hasan Salihamidzic (46) hatten das Vorgehen des Keepers ebenso missbilligt wie Präsident Herbert Hainer (68).

FC Bayern: Neuer-Interview wirft Autoritätsfrage auf

Mit seinem öffentlichen Statement warf Neuer auch die Frage auf, ob er ein solches Interview auch unter Pep Guardiola (52), Jupp Heynckes (77) oder einem anderen Cheftrainer als dem teamintern nicht mehr unumstrittenen Nagelsmann gewagt hätte.

Der 35-jährige Coach fand versöhnliche Worte zu der angespannten Situation: "Es trägt nicht zur Ruhe bei, aber meine Tür steht immer offen. Er ist der beste Torwart der Welt und ich hoffe, dass er gesund zurückkommt."

Nagelsmann sagte aber auch klar: "Ich hätte das Interview nicht gemacht."

Titelfoto: Soeren Stache/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München: