Hertha gibt Trainingsauftakt bekannt: Dann steht Fiél erstmals auf dem Rasen

Berlin - Noch weilen die Hertha-Stars im Urlaub, schon nächste Woche aber richtet sich der Fokus auf die neue Saison: Die Alte Dame hat den Trainingsauftakt bekannt gegeben.

Hertha-Kapitän Toni Leistner (33, l.) und Cristian Fiél (44, r.) kennen sich noch aus Dresden.
Hertha-Kapitän Toni Leistner (33, l.) und Cristian Fiél (44, r.) kennen sich noch aus Dresden.  © Tim Rehbein/dpa, dpa

Am 26. Juni, also am Mittwoch in einer Woche, kehren Fabian Reese (26), Haris Tabakovic (29) und Co. auf den Schenckendorffplatz zurück.

Dann wird Neu-Trainer Cristian Fiél (44) zur ersten öffentlichen Einheit bitten. Erst um 11 Uhr, dann noch einmal am Nachmittag (16 Uhr).

Einen Tag zuvor wird der Ex-Nürnberger bei einer Pressekonferenz vorgestellt. Für die Spieler stehen zu Wochenbeginn wiederum die Leistungstests an.

Hertha-Keeper vor Leihe zu Düsseldorf, Bundesligist nimmt Abstand von Reese
Hertha BSC Hertha-Keeper vor Leihe zu Düsseldorf, Bundesligist nimmt Abstand von Reese

Der 44-jährige Coach brennt auf seine Aufgabe. "Von mir aus könnten wir morgen das erste Spiel machen!", sagte der Spanier bei seiner Vorstellung.

Bis zum Saisonauftakt (2. bis 4. August) muss er sich zwar noch ein paar Wochen gedulden, die ersten Eindrücke seiner neuen Truppe kann er bereits am 30. Juni sammeln. Hertha testet dann beim FSV Bernau (16 Uhr).

Weitere Testspiele gibt es bei Rot-Weiß Erfurt (6. Juli), in Babelsberg (10. Juli), Zwickau (13. Juli) und bei Energie Cottbus (16. Juli), ehe es am 18. Juli ins Trainingslager nach Österreich geht.

Titelfoto: Tim Rehbein/dpa, dpa

Mehr zum Thema Hertha BSC: