"Ist bereits verkauft": Elmas-Transfer nach Leipzig vor Abschluss

Leipzig - Die Suche nach einem Nachfolger von Emil Forsberg (32) steht bei RB Leipzig kurz vor dem Abschluss.

Eljif Elmas' (24) Wechsel vom SSC Neapel zu RB Leipzig soll bereits in trockenen Tüchern sein.
Eljif Elmas' (24) Wechsel vom SSC Neapel zu RB Leipzig soll bereits in trockenen Tüchern sein.  © Agostino Gemito/PA Wire/dpa

Eljif Elmas (24) wechselt vom italienischen Fußball-Meister SSC Neapel zum DFB-Pokalsieger. "Er ist bereits verkauft. Er ist jemand, der immer spielen will. Er hat nicht verstanden, dass er zur Stammelf gehört, selbst wenn er nicht 90 Minuten auf dem Platz steht", sagte Napolis Präsident Aurelio De Laurentiis (74) dem "Corriere dello Sport".

RB Leipzig hat den Transfer noch nicht offiziell bestätigt. Dies erfolgt erst nach dem Medizincheck.

Transfermarkt-Experte Fabrizio Romano (30) vermeldete den Deal ebenfalls als perfekt. Lediglich die medizinische Untersuchung steht noch aus, diese solle bis Jahresende erfolgen.

"Grünes Licht" für RB Leipzig: Ende von Xavi-Poker in Sicht?
RB Leipzig "Grünes Licht" für RB Leipzig: Ende von Xavi-Poker in Sicht?

Der Nordmazedonier Elmas erhält einen Vertrag bis Sommer 2028 und kostet etwa 25 Millionen Euro Ablöse. Der 24-Jährige absolvierte in dieser Saison 16 Spiele für Neapel, davon allerdings keins über 90 Minuten.

Passt Elmas ins System der Roten Bullen?

Elmas könnte in Leipzig auf Forsberg folgen, der am Dienstagabend bei Werder Bremen nach 325 Pflichtspielen seinen Bundesliga-Abschied gefeiert hatte und nach New York wechselt. Allerdings wurde Elmas sowohl in Neapel als auch in der Nationalmannschaft im zentralen Mittelfeld und damit etwas defensiver als Forsberg eingesetzt. Bei RB müsste sich der Nationalspieler demzufolge etwas umstellen.

Elmas, der aktuell wegen Beschwerden des Beinbeugemuskels ausfällt, bestritt in der vergangenen Saison 36 der 38 Spiele in der Serie A für den italienischen Meister. Er war 2019 von Fenerbahce Istanbul nach Italien gewechselt und hat in Neapel einen Vertrag bis 2025.

Für Nordmazedonien bestritt der 1,82 Meter große Mittelfeldspieler bislang 52 Länderspiele (12 Tore).

Titelfoto: Agostino Gemito/PA Wire/dpa

Mehr zum Thema RB Leipzig: