Nächster Dynamo-Neuzugang ist ein alter Bekannter: Jonathan Meier kehrt zur SGD zurück!

Dresden - Er trug schon einmal das schwarz-gelbe Trikot und kehrt nun zurück: Dynamo Dresden hat Jonathan Meier (22) verpflichtet!

Jonathan Meier (22) spielt nächste Saison wieder für Dynamo Dresden!
Jonathan Meier (22) spielt nächste Saison wieder für Dynamo Dresden!  © SG Dynamo Dresden/Dennis Hetzschold

Laut einer offiziellen Mitteilung auf der Webseite der SGD wechselt der Linksverteidiger vom 1. FSV Mainz 05 zurück nach Dresden. Der 22-Jährige hat einen Zweijahresvertrag bis zum 20. Juni 2024 unterschrieben. Über die genauen Ablösemodalitäten schweigen die beiden Klubs allerdings.

Dynamo-Fans müssen gar nicht lange zurückdenken, um sich an den 1,81 Meter großen Defensivmann zurückzuerinnern, denn er spielte bereits in der Saison 2020/2021 für die Sportgemeinschaft (28 Einsätze, fünf Vorlagen). Damals war er Teil der Drittliga-Meistermannschaft und durfte sich mit seinen Teamkollegen über den Aufstieg in die 2. Bundesliga freuen.

Eine Spielrunde und einen Abstieg später muss die SGD kommende Saison zwar wieder in die 3. Liga zurückkehren, aber mit einem so jungen und doch schon aufstiegserfahrenen Defensivmann wie Meier können die Dresdner hoffentlich gleich wieder um den Titel mitspielen.

Dynamo-Mittelfeldmann Ahmet Arslan will Siegesserie mit der SGD starten: "Hätte nichts dagegen!"
Dynamo Dresden Dynamo-Mittelfeldmann Ahmet Arslan will Siegesserie mit der SGD starten: "Hätte nichts dagegen!"

Der 22-Jährige war in der vergangenen Saison an den FC Hansa Rostock ausgeliehen und kam dort auf 18 Zweitligaeinsätze.

Nun kehrt der gebürtige Münchner also zurück nach Elbflorenz - und seine neue Rückennummer steht auch schon fest: Jonathan Meier wird künftig die Nummer 8 tragen!

Jonathan Meier: "Jetzt werde ich hier endlich mal ein volles Stadion als Dynamospieler erleben können"

Am Ende der Saison 2020/2021 wurde Jonathan Meier (22, l.) mit der SGD Drittliga-Meister. Gelingt ihm so ein Erfolg in Zukunft nochmal?
Am Ende der Saison 2020/2021 wurde Jonathan Meier (22, l.) mit der SGD Drittliga-Meister. Gelingt ihm so ein Erfolg in Zukunft nochmal?  © Picture Point / Sven Sonntag

Auf der Vereins-Homepage brachte Ralf Becker (51), der Sportgeschäftsführer der SG Dynamo Dresden, seine Freude über den Transfer zum Ausdruck: "Jonathan Meier ist ein hervorragend ausgebildeter Spieler, der auch charakterlich sehr gut in unsere Mannschaft passt."

Auch spielerisch erwartet Becker einiges vom Neuzugang: "Er hat im Trikot der SGD bereits bewiesen, dass er als linker Außenverteidiger über enorme Fähigkeiten verfügt. Mit seiner Dynamik und seinem starken linken Fuß wird er unser Spiel variabler gestalten. Wir sind froh, dass wir Jonathan dieses Mal fest verpflichten konnten und freuen uns auf die kommenden beiden Jahre mit ihm."

Der 22-Jährige selbst freut sich ebenfalls über seine Rückkehr: "Der Verein, die Fans und die Stadt sind mir während meiner einjährigen Leihe, an deren Ende ich hier den Aufstieg feiern konnte, sehr ans Herz gewachsen. Jetzt werde ich hier auch hoffentlich endlich mal ein volles Stadion als Dynamospieler erleben können. Die Vorfreude auf den Trainingsstart ist auf jeden Fall schon mal sehr groß."

Titelfoto: SG Dynamo Dresden/Dennis Hetzschold

Mehr zum Thema Dynamo Dresden: