Das ist das neue Dynamo-Heimtrikot: Eine Liebeserklärung an Dresden!

Dresden - From Dynamo with Love! So, oder so ähnlich könnte das Motto des neuen Heimspieltrikots der SG Dynamo Dresden für die "beste 2. Bundesliga aller Zeiten" lauten.

So sieht das neue Heimtrikot der SG Dynamo Dresden aus.
So sieht das neue Heimtrikot der SG Dynamo Dresden aus.  © SGD/Steffen Kuttner

"Dynamo ist Dresden", schrieben die Schwarz-Gelben auf ihrer Homepage bezüglich der neuen Spielkleidung.

Und dieser Slogan ist Programm.

In gewohnt schwarz-gelber Kluft geht es nun mit dem neuen Ausrüster Umbro auch in den Heimspielen der kommenden Saison auf Tore- und Punktejagd.

Dynamo-Coach Alexander Schmidt über Robin Becker: "Er ist ein brutaler Fighter!"
Dynamo Dresden Dynamo-Coach Alexander Schmidt über Robin Becker: "Er ist ein brutaler Fighter!"

Auch wenn das Jersey auf den ersten Blick recht schlicht daherkommt, lohnt der zweite Blick umso mehr.

So schimmert "Ton in Ton" auf dem Frontdruck die Dresdner Frauenkirche, der Zwinger sowie der Goldene Reiter durch.

Es soll eine "symbolische Liebeserklärung" an die Stadt sein, die Dynamo gemeinsam mit dem Ausrüster individuell entworfenen hat.

Die SG Dynamo Dresden wie gewohnt in Schwarz-Gelb - sofort Online bestellbar, im Fanshop etwas später

Die Details auf dem neuen Dynamo-Trikot.
Die Details auf dem neuen Dynamo-Trikot.  © Dynamo Dresden PR

Im inzwischen typischen Merch-Video auf den sozialen Medien ist es vor allem Aufstiegsheld Heinz Mörschel (23), der mit Ball am Fuß durch die Landeshauptstadt dribbelt.

Ab 69,99 Euro kann das Trikot für Kinder erworben werden. Für die Erwachsenengrößen kommt noch ein Zehner on Top.

Für das Ärmellogo muss man zudem noch etwas tiefer in die Tasche greifen.

Dynamos Mann, der nur zu Hause kann? Daferner schon mit fünf Heimbuden
Dynamo Dresden Dynamos Mann, der nur zu Hause kann? Daferner schon mit fünf Heimbuden

Besonderes Schmankerl: Nach Jahren gibt es nun auch mal wieder ein Langarmtrikot zu kaufen. Dieses ist laut Dynamo "voraussichtlich verfügbar ab Ende KW 29" (19. bis 25. Juli) und kostet 89,99 Euro (Für Mitglieder 85,49 Euro).

Im Onlineshop kann man das Nickie ab sofort bestellen und ab Anfang der kommenden Woche dann auch im Fanshop an der Lennéstraße 12 direkt erwerben.

Erster Einsatz für das neue Heimtrikot bereits am Samstag gegen den 1. FC Union Berlin

Man sieht die Silhouetten der Dresdner Wahrzeichen durch das Trikot durchschimmern.
Man sieht die Silhouetten der Dresdner Wahrzeichen durch das Trikot durchschimmern.  © Dynamo Dresden PR

Bereits am Samstag feiert es dann schon Premiere im Testspiel gegen den Bundesligisten vom 1. FC Union Berlin.

Bleibt zu hoffen, dass die Schützlinge von Chefcoach Alexander Schmidt (52) dann nicht nur optisch einen guten Eindruck machen werden.

Die Partie wird im Übrigen im MDR sowie dem RBB übertragen. Um 14.05 Uhr ertönt der Anpfiff.

Titelfoto: SGD/Steffen Kuttner

Mehr zum Thema Dynamo Dresden: