Emotionen pur! Kölner Haie und Sharky feiern 50. Geburtstag mit Kaffee und Kufen

Köln - Besonderer Meilenstein für die Kölner Haie: Der Traditionsverein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) feiert heute (10. August) seinen 50. Geburtstag. Happy Birthday, KEC!

Am 10. August 1972 spaltete sich der Verein vom Kölner Eislaufverein KEK ab. Die Haie waren geboren.
Am 10. August 1972 spaltete sich der Verein vom Kölner Eislaufverein KEK ab. Die Haie waren geboren.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Auf den Tag genau vor fünf Jahrzehnten spaltete sich der Verein vom Domstädter Eislaufverein KEK ab. Die Haie waren geboren und der Grundstein für die spätere Erfolgsgeschichte gelegt. Insgesamt acht Deutsche Meisterschaften konnten die Kölner Puckjäger seitdem feiern. Die letzte liegt allerdings schon unglaubliche 20 Jahre zurück.

Auf Instagram veröffentlichte der Kult-Klub anlässlich seines Ehrentages nun einen kurzen Clip. Darin treffen sich einige ausgewählte KEC-Spieler mit Vereinsmaskottchen Sharky zum Kaffeeklatsch. Der plüschige Meeresbewohner bekommt eine schmucke Geburtstagstorte kredenzt und beginnt sogleich, in alten Erinnerungen zu schwelgen.

Es folgen emotionsgeladene Jubelszenen vergangener Titelgewinne, die bei jedem eingefleischten Fan für Gänsehaut sorgen müssen. Anschließend berichtet Stürmer Alexander Oblinger von seinem ganz persönlichen Höhepunkt im Haie-Trikot.

Haie-Wahnsinn lässt Arena beben: KEC dreht 3-Tore-Rückstand in nur sieben Minuten!
Kölner Haie Haie-Wahnsinn lässt Arena beben: KEC dreht 3-Tore-Rückstand in nur sieben Minuten!

"Der Ausgleichstreffer sechs oder sieben Minuten vor Schluss gegen Düsseldorf vor ausverkauftem Haus", erinnert sich der gebürtige Augsburger.

Der Kaffeeklatsch mit Sharky in voller Länge auf Instagram

Großes Fan-Fest mit etlichen Legenden am Tanzbrunnen

Aufgrund von Termin-Engpässen müssen die Kölner Haie in dieser Saison gleich dreimal im Fußballstadion des 1. FC Köln antreten.
Aufgrund von Termin-Engpässen müssen die Kölner Haie in dieser Saison gleich dreimal im Fußballstadion des 1. FC Köln antreten.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Ex-NHL-Crack Landon Ferraro freut sich in erster Linie auf weitere Partien vor vollen Rängen. Nachwuchstalent Luis Üffing denkt derweil gerne an sein erstes Tor in der LanxessArena zurück. "Das war ein großer Moment für mich", so der 22-Jährige.

Ebenfalls mit am Geburtstagstisch sitzt Zach Sill. Der kanadische Center fiebert seinerseits schon jetzt den drei Outdoor-Spielen der Kölner Haie im Fußballstadion des 1. FC Köln entgegen. Schließlich durfte er bislang noch nie an einem solchen Event mitwirken.

Am Ende des kurzen Videos öffnet Sharky schließlich das für ihn bereitgelegte Geschenk. Doch der Clip endet nach dem Öffnen der ominösen schwarzen Box. Der Inhalt bleibt den Fans zunächst also verborgen. Wie gemein!

Overtime-Krimi in Berlin: KEC-Star Nick Bailen erlegt die Eisbären gleich doppelt!
Kölner Haie Overtime-Krimi in Berlin: KEC-Star Nick Bailen erlegt die Eisbären gleich doppelt!

Eine Auflösung folgt vielleicht am Freitag (12. August). Dann steigt ein großes Fan-Fest am Tanzbrunnen. Ab 18 Uhr wird gefeiert. Mit dabei sind zahlreiche Haie-Legenden aus fünf Jahrzehnten wie Detlef Langemann, Andreas Lupzig, Udo Kießling und Peppi Heiß.

Auch der aktuelle Haie-Coach Uwe Krupp (56) wird mit von der Partie sein.

Titelfoto: Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema Kölner Haie: