Terminchaos in der Arena: Kölner Haie müssen zwei weitere Male ins Fußballstadion

Köln - Der erste Puck ist noch nicht gefallen, doch schon jetzt steht fest: Die neue Saison wird für die Kölner Haie eine ganz besondere.

Beim DEL Winter Game 2019 trafen die Kölner Haie auf die Düsseldorfer EG. Die Gäste siegten mit 3:2 (1:0, 1:0, 0:2) nach Verlängerung.
Beim DEL Winter Game 2019 trafen die Kölner Haie auf die Düsseldorfer EG. Die Gäste siegten mit 3:2 (1:0, 1:0, 0:2) nach Verlängerung.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Der Traditionsklub aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) feiert in der Spielzeit 2022/2023 nicht nur seinen 50. Geburtstag, sondern wird auch gleich drei seiner Heimspiele im Stadion des 1. FC Köln unter freiem Himmel austragen.

Zusätzlich zum bereits feststehenden DEL Winter Game gegen die Adler Mannheim (3. Dezember) wird es im Rahmen der sogenannten "Cologne Stadium Series" zwei weitere Auftritte im Domstädter Fußballtempel geben. Das gab der achtfache Deutsche Meister jetzt bekannt.

Gegner am 22. Dezember (19.30 Uhr) sind die Fischtown Pinguins Bremerhaven. Am 8. Januar 2023 (16.30 Uhr) gastieren dann die Augsburger Panther im Rhein-Energie-Stadion.

Overtime-Krimi in Berlin: KEC-Star Nick Bailen erlegt die Eisbären gleich doppelt!
Kölner Haie Overtime-Krimi in Berlin: KEC-Star Nick Bailen erlegt die Eisbären gleich doppelt!

Ganz freiwillig ist der bevorstehende Umzug jedoch nicht. "Durch die schlechte Verfügbarkeit der Lanxess Arena hat sich die Gestaltung des Spielplans als sehr schwierig erwiesen", gestand Haie-Geschäftsführer Philipp Walter (48).

Mit der "Cologne Stadium Series" habe der KEC nun "aus der Not eine Tugend" gemacht.

Der achtfache Deutsche Meister Kölner Haie auf Instagram

Bereits 26.000 Karten für das DEL Winter Game 2022 verkauft

Headcoach Uwe Krupp (56) möchte mit dem KEC in der Jubiläumssaison wieder an frühere Erfolge anknüpfen.
Headcoach Uwe Krupp (56) möchte mit dem KEC in der Jubiläumssaison wieder an frühere Erfolge anknüpfen.  © Ondøej Hájek/CTK/dpa

Der 48-jährige Haie-Boss machte indes keinen Hehl daraus, dass dieser Plan ohne die Weltmeisterschaft in Katar so nicht möglich gewesen wäre. "Die Fußball-WM im Winter und das somit freie Rhein-Energie-Stadion haben uns Handlungsspielraum gegeben", erklärte Walter.

Die "Cologne Stadium Series" wird "Eishockey pur" bieten. Ein klassisches Outdoor-Spiel, wie es – passend zum 50-jährigen Jubiläum der Haie – vor vielen Jahren noch üblich war. Bei den geplanten Begegnungen handelt es sich um reguläre Spiele der Penny DEL.

Haie-Fans, die im Besitz einer Dauerkarte sind, müssen sich um nichts kümmern. Die Tickets für die beiden Spiele werden vor der Saison automatisch zugeschickt.

Eisbären-Frust nach Derby-Lust: Kölner Haien geht die Luft aus, Sorge um Mo Müller!
Kölner Haie Eisbären-Frust nach Derby-Lust: Kölner Haien geht die Luft aus, Sorge um Mo Müller!

Derweil läuft der Vorverkauf für das DEL Winter Game 2022 weiter an. Für den Schlagabtausch gegen Erzrivale Adler Mannheim wurden bereits über 26.000 Karten verkauft. Tickets für das Eishockey-Event gibt es auf haie-tickets.de.

Der offizielle Saison-Startschuss für die Spieler fällt am 31. Juli. Dann bittet Cheftrainer Uwe Krupp (56) seine Mannschaft zum ersten offiziellen Training. Die neue Spielzeit beginnt dann am 15. September (19.30 Uhr). Dann treffen die Kölner Haie in der heimischen Lanxess Arena auf Titelanwärter EHC Red Bull München.

Titelfoto: Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema Kölner Haie: