Sechster Neuzugang! DSC angelt sich dieses US-Girl

Dresden - Welcome to Germany! Die DSC-Schmetterlinge haben sich mit einer talentierten US-Amerikanerin verstärkt. Es ist bereits der sechste Neuzugang.

Die US-amerikanische Volleyballerin Emma Clothier (23) wird künftig für den DSC auflaufen.
Die US-amerikanische Volleyballerin Emma Clothier (23) wird künftig für den DSC auflaufen.  © by Emma Clothier

Emma Clothier (23) wird in der kommenden Saison die Mannschaft um Chefcoach Alex Waibl (56) unterstützen und unterschreibt einen Einjahresvertrag, gab der Bundesligist in einer Mitteilung vom Donnerstag bekannt.

"Emma ist eine athletische, dynamische Mittelblockerin. Sie kann vor und hinter der Zuspielerin angreifen, ist also variabel einsetzbar", freut sich der DSC-Cheftrainer über den vielversprechenden Neuzugang.

Zuletzt war die 1,88 Meter große Mittlblockerin in Puerto Rico unterwegs, stand bei Pinkin de Corozal unter Vertrag.

DSC angelt sich Nationalspielerin: Darum sorgt Marta Levinska für ein Novum
DSC Volleyball DSC angelt sich Nationalspielerin: Darum sorgt Marta Levinska für ein Novum

Dort stellte die 23-Jährige immer wieder aufs Neue ihr Können unter Beweis, überzeugte bei Pflichtspielen mit ihrem Talent. Völlig zurecht zählte sie landesweit zu den besten Mittelblockerinnen und glänzte mit Top-Aufschlägen. Nun also der Wechsel nach "Fabulous Dresden".

Mittelblockerin Emma Clothier wechselt zum DSC

Clothier, die ursprünglich aus der texanischen Stadt Carrollton stammt, fiebert dem Startschuss jetzt schon entgegen: "Ich kann es kaum erwarten, für Dresden zu spielen! Ich freue mich darauf, auf einem sehr hohen Niveau mit dem Team und den Trainern zu trainieren. Ich bin sehr dankbar für diese Gelegenheit und kann es kaum erwarten, die Saison zu beginnen", so Clothier.

Kommt nach Dresden und wird Teil der DSC-Schmetterlinge: Emma Clothier (23)
Kommt nach Dresden und wird Teil der DSC-Schmetterlinge: Emma Clothier (23)  © by Emma Clothier

Doch noch muss sie sich gedulden: "Ab Anfang September steigt sie dann ins Mannschaftstraining des DSC ein und reist dann erstmalig in ihre neue Heimat nach Dresden", verriet ihr neuer Arbeitgeber.

Titelfoto: Fotomontage:by Emma Clothier

Mehr zum Thema DSC Volleyball: