Regen sorgt für Überschwemmungen in der Stuttgarter Innenstadt

Stuttgart - Regenfälle haben in Stuttgart zu Überschwemmungen in der Innenstadt geführt.

Die Schillerstraße in der Nähe des Hauptbahnhofs stand unter Wasser und wurde vorübergehend gesperrt.
Die Schillerstraße in der Nähe des Hauptbahnhofs stand unter Wasser und wurde vorübergehend gesperrt.  © Andreas Rosar/Fotoagentur-Stuttgart/dpa

Aufgrund eines verstopften Gullys habe am Samstagabend das Regenwasser nicht abfließen können, sagte ein Sprecher der Polizei mit.

Dadurch stand die Schillerstraße in der Nähe des Hauptbahnhofs unter Wasser.

Die Straße wurde vorübergehend gesperrt.

Knappe Rohstoffe und Bauteile! Sägen-Hersteller besorgt
Stuttgart Wirtschaft Knappe Rohstoffe und Bauteile! Sägen-Hersteller besorgt

Auch in Untergruppenbach im Kreis Heilbronn sorgte ein heftiges Unwetter am späten Samstagabend für kurzzeitige Überschwemmungen.

Der Deutsche Wetterdienst hatte bereits frühzeitig vor Unwettern am Wochenende gewarnt.

Am späten Abend und bis in die Nacht zogen immer wieder lokale Gewitterzellen mit Unwetterpotenzial über Baden-Württemberg und die Region.

Titelfoto: Andreas Rosar/Fotoagentur-Stuttgart/dpa

Mehr zum Thema Stuttgart Wetter: