Lehrerin wirft gehörlose Neunjährige zu Boden!

Evendale (Ohio) - Bei einem unglaublichen Vorfall hat eine Lehrerin eine gehörlose Neunjährige auf dem Flur einer US-amerikanischen Schule für Gehörlose zu Boden geworfen.

Genau in dem Moment, als die Lehrerin das Kind wirft, stockt das Video kurz. Doch die nach oben gerissenen Arme sowie eine "Hände abputzen"-Geste der Frau im roten T-Shirt sind noch zu erkennen.
Genau in dem Moment, als die Lehrerin das Kind wirft, stockt das Video kurz. Doch die nach oben gerissenen Arme sowie eine "Hände abputzen"-Geste der Frau im roten T-Shirt sind noch zu erkennen.  © Bildmontage: Screenshot/Facebook/Lexyy Lovee

Die erschreckenden Szenen, die sich bereits am 6. Dezember in der "St. Rita School for the Deaf" im US-Bundesstaat Ohio ereigneten, wurden teilweise durch eine Überwachungskamera gefilmt. Später filmte die besorgte Mutter des Mädchens die Aufnahmen mit dem Handy ab und veröffentlichte sie bei Facebook.

Dazu schrieb Alexys Wells: "Das ist an der Schule meiner Tochter passiert... das ist ihre Lehrerin, die sich anscheinend über sie geärgert hat und dachte, das sei akzeptabel." Weiterhin erzählte die Mutter, dass man ihr erst einen Tag nach dem Vorfall Bescheid gegeben hätte und zudem das Ganze wie eine Lappalie habe aussehen lassen.

Als Wells jedoch das Überwachungsvideo sah, sei sie sprachlos geworden. "Egal, wie man es betrachtet, es ist ganz offensichtlich, dass das eine böswillige Tat war. Es war kein Unfall", sagte die Mutter des Mädchens dem Sender WCPO.

Wunder auf dem Highway: Zwei Tage lang vermisstes Baby im Straßengraben gefunden
USA Wunder auf dem Highway: Zwei Tage lang vermisstes Baby im Straßengraben gefunden

Die Aufnahmen zeigen, wie die Lehrerin das Kind offensichtlich aggressiv hochnimmt und über den Flur trägt. Dann stockt das Video kurz und steigt, kurz nachdem die Kleine auf dem Boden gelandet ist, wieder ein. Die hochgerissenen Arme der Lehrerin sind noch erkennbar, bevor sie denselben Gang entlang wieder davonstürmt.

Ein anderer Lehrer, der gerade in dem Moment aus dem Klassenzimmer kommt, sowie eine andere Mitarbeiterin sehen sofort nach dem Kind. Dieses demonstriert durch ASL und Pantomime auch umgehend, was ihm eben passiert ist.

"Sie sagte ununterbrochen: 'Meine Lehrerin hat mich geworfen, meine Lehrerin hat mich geworfen, meine Lehrerin hat mich geworfen, sie war wütend, sie hat mich geworfen'", so Wells.

Verstörte Mutter teilt Video des Vorfalls auf Facebook

Handgreifliche Lehrerin beurlaubt: Ermittlungen sollen Hintergründe des Vorfalls klären

Ein zweites Video aus einem anderen Winkel zeigt, wie die Lehrerin die Neunjährige - die sich sichtlich unwohl fühlt - unsanft auf den Arm nimmt und anschließend den Gang entlang trägt.
Ein zweites Video aus einem anderen Winkel zeigt, wie die Lehrerin die Neunjährige - die sich sichtlich unwohl fühlt - unsanft auf den Arm nimmt und anschließend den Gang entlang trägt.  © Bildmontage: Screenshot/Facebook/Lexyy Lovee

"Ich meine, ich war empört", sagte Wells. "Ich konnte erst gar nicht sprechen, weil ich nichts Falsches sagen wollte."

Der Direktor für Medienbeziehungen des Erzbistums Cincinnati, das die Schule beaufsichtigt, erklärte in einem Statement gegenüber dem Sender News Center 7: "Der Vorfall wurde den örtlichen Strafverfolgungsbehörden gemeldet. Zurzeit wird die Angelegenheit noch untersucht. Die betroffene Lehrerin wurde vom Dienst suspendiert."

Er stellte klar, dass ein derartiges Verhalten "umgehend geahndet" wird. Dagegen spricht aus Sicht von Wells, dass sie erst einen Tag später über den Vorfall informiert wurde.

Wie kommt man auf sowas? UFC-Kämpferin sorgt mit dieser Aktion für Aufsehen
USA Wie kommt man auf sowas? UFC-Kämpferin sorgt mit dieser Aktion für Aufsehen

Außerdem habe die Schule ihr bislang nicht wirklich das Gefühl gegeben, die Sache schnell aufarbeiten zu wollen. Was genau zu dem Vorfall geführt hat, ist nach wie vor unklar.

Dennoch will Wells nicht, dass der Schule an sich etwas passiert, da "St. Rita's (...) eine ziemlich große Sache" ist, sagte sie. "Die Schule hat eine große Bedeutung für die Gehörlosen-Gemeinschaft und für Süd-Ohio im Allgemeinen."

Wells' Tochter geht mittlerweile wieder zur Schule und arbeitet dort mit anderen - hoffentlich weitaus sensibleren - Lehrern. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Vorfall aufgenommen.

Titelfoto: Bildmontage: Screenshot/Facebook/Lexyy Lovee

Mehr zum Thema USA: