An die Ostsee! Neue Direktverbindung zwischen Dresden und Rügen

Dresden - Da steigert sich doch gleich die Sommerlaune. Die Deutsche Bahn setzt im Sommer erstmals eine Direktverbindung zwischen Dresden und dem Ostseebad Binz auf Rügen aufs Gleis.

Das Ostseebad Binz auf Rügen. Im Sommer ist die beliebte Urlaubsregion noch einfacher zu erreichen!
Das Ostseebad Binz auf Rügen. Im Sommer ist die beliebte Urlaubsregion noch einfacher zu erreichen!  © Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa

Die IC-Züge fahren an Samstagen und Sonntagen vormittags aus der sächsischen Landeshauptstadt auf Deutschlands größte Insel, wie die Bahn am Mittwoch mitteilte.

Zurück geht es samstagmittags ab Binz. Zwischenhalte sind Dresden-Neustadt, Berlin, Eberswalde, Angermünde, Prenzlau, Pasewalk, Anklam, Züssow, Greifswald, Stralsund und Bergen auf Rügen.

Die zusätzliche Verbindung soll vom 3. Juli bis 5. September bestehen. Pünktlich für den Sommerurlaub!

Die Buchungen können ab dem 13. Mai getätigt werden.

Schon bald kann man direkt von Dresden über Berlin nach Rügen düsen. (Symbolbild)
Schon bald kann man direkt von Dresden über Berlin nach Rügen düsen. (Symbolbild)  © dpa/Julian Stratenschulte

Die Bahn betont in ihrer Mitteilung, dass weiterhin Maskenpflicht und Sicherheits- sowie Abstandsregeln in den Zügen gelten. Der Komfort-Check-in ermöglicht die kontaktlose Kontrolle.

Titelfoto: Bildmontage: dpa/Julian Stratenschulte, Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Deutsche Bahn:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0