Ekel-Fund: Krabbler nistet sich in Genitalien ein!

Honduras - In einer Klinik auf der Karibikinsel Honduras haben Ärzte eine Kakerlake aus einer Frau geholt.

Wegen einer Kakerlake im Intimbereich musste eine Frau ins Krankenhaus. (Symbolbild)
Wegen einer Kakerlake im Intimbereich musste eine Frau ins Krankenhaus. (Symbolbild)  © Stephanie Pilick/dpa

Die Patientin habe das Krankenhaus in der Hauptstadt Tegucigalpa aufgesucht, weil sie "etwas Ungewöhnliches" in ihrem Intimbereich gehabt habe, berichtet Dr. Marco Calix gegenüber dem britischen Magazin "The Sun".

Zuvor habe sie sich "extrem unruhig, aufgeregt und verschwitzt" gefühlt. Eine Untersuchung mit dem Spekulum (medizinisches Instrument) habe schließlich die ekelhafte Ursache für ihre Symptome offenbart.

"Tatsächlich musste ich so etwas wie eine Kakerlake entfernen", so der Doktor. Er ergänzte: "So etwas habe ich noch nie gesehen."

Frau trinkt aus Limonaden-Dose - Dann wird ihr plötzlich kotzübel
Ekel News Frau trinkt aus Limonaden-Dose - Dann wird ihr plötzlich kotzübel

Glück im Unglück: das Insekt sei bereits tot gewesen.

Wie genau die Küchenschabe in die Frau hineingelangt ist und wie lange sich das tierische Wesen dort befand, sei nicht bekannt.

Titelfoto: Stephanie Pilick/dpa

Mehr zum Thema Ekel News: