Ekel News

Ekel News

Ekel News
Nicht nur vor Madenkäse, auch vor harmlosen Spinnen ekeln sich viele (Foto: Unsplash/Bankim Desai).

Seid Ihr extrem empfindlich oder schockiert Euch so leicht nichts Ekelhaftes? Findet es heraus in unserer Rubrik Ekel News!

Ein kleiner Anheizer gefällig? Sollt Ihr haben: Man nehme einen reifen Hartkäse der Sorte Pecorino Sardo, entrinde ihn teilweise, lege ihn ungeschützt ins Freie und warte. Mit etwas Glück wird sich eine Familie Käsefliegen ein neues Zuhause darin bauen. Der gesamte Innenteil wird dann nicht nur Kinderzimmmer und Küche, sondern auch die Toilette der heranwachsenden Maden – das sorgt für die besondere Würze. Die sowie den leicht gammeligen Geschmack schätzen die Bewohner Sardiniens besonders. Nach wenigen Wochen kann der verzehrfertige Casu Marzu inklusive der neuen Bewohner und deren Ausscheidungen, die die cremige Konsistenz dieser Delikatesse ausmachen, verzehrt werden. Doch Vorsicht: Da die Käsebewohner unsere Magensäure überleben können, kann es zu einer Myiasis kommen, dann siedeln sich die kleinen Tierchen im Darm, in Körperöffnungen oder Wunden an. Da die Maden bei Gefahr bis zu 15 Zentimeter weit springen können, wird außerdem das Tragen eines Augenschutzes empfohlen.


Weitere Infos für Interessierte:


Noch da? Besonders hartgesottenen Lesern wünschen wir viel Spaß in unserem News Kanal zum Thema Ekel!