55-jährige Mama wird zum Erotik-Star: "Mein Sohn unterstützt mich!"

Illinois - Seit nicht einmal zwei Jahren ist Elaina St. James (55) auf OnlyFans aktiv. Doch längst gehört sie zu den erfolgreichsten Damen der Plattform. Auch ihr jugendlicher Sohn weiß von dem besonderen Job seiner Mutter. Doch das mache ihm nichts aus, behauptet die 55-Jährige. Ihr Kind würde sie sogar unterstützen!

Elaina St. James (55) verdient durch ihren Job in der Erotik-Branche Hunderttausende Dollar im Jahr.
Elaina St. James (55) verdient durch ihren Job in der Erotik-Branche Hunderttausende Dollar im Jahr.  © Fotomontage: Screenshots/Instagram/elainastjames

Inzwischen verdient St. James umgerechnet mehr als 50.000 Euro im Monat. Schon vor einigen Monaten teilte sie stolz mit, dass sie sich eigentlich sofort in den Ruhestand begeben könnte.

Doch der Erfolg hat auch Schattenseiten, so verlor die US-Amerikanerin wegen ihrer Tätigkeit einige Freunde. Und was ist mit ihrem Sohn: Ist der etwa auch sauer, dass seine Mutter solch einer speziellen Tätigkeit nachgeht?

Nein! Ihr Sohn hätte von Anfang an gewusst, was sie tue, berichtete sie dem Daily Star. "Er kennt natürlich nicht alle Details, aber er weiß, dass ich 'pikantes' Online-Modeling mache und dass ich Social-Media-Konten habe."

Dreifach-Mama spricht über ihre Hypersexualität: "Andere Mütter danken mir"
Erotik Dreifach-Mama spricht über ihre Hypersexualität: "Andere Mütter danken mir"

Die OnlyFans-Darstellerin erklärte: "Wie die meisten Teenager denkt er, dass es 'cringe' ist, unterstützt mich aber sehr und ist stolz auf den Erfolg, den ich erzielt habe."

Immerhin profitiert auch ihr Nachwuchs von dem Erfolg seiner (in manchen Kreisen) berühmten Mutter. "Er erkennt an, wie hart ich arbeite und wie hart es sein kann, aber er weiß zu schätzen, dass es uns finanziell ein besseres Leben bietet."

Auf Instagram folgen Elaina St. James fast 250.000 User

Elaina St. James: Viele Fans sind kaum älter als ihr Sohn

"Er hat mir gesagt, dass er es nicht mag, zu hören, wenn Online-Trolle gemein zu mir sind, aber er liebt die Flexibilität, die dieser Job bietet, also bin ich immer für ihn da", sagte St. James. Am Schlimmsten sei es für ihren Sohn, dass ihre Ausrüstung und ihre Kostüme so viel Platz im Schrank wegnehmen würden.

Das Erotik-Model scheint es indes nicht zu stören, dass viele ihrer Fans kaum älter als ihr Sohn sind. "Meine Fans sind nicht nur Männer in meiner eigenen Altersgruppe - die meisten sind 20 und 30 Jahre alt", berichtete sie im Oktober.

Ihr sei es wichtig, zu zeigen, dass Frauen auch mit mehr als 40 Jahren noch sexy sind.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshots/Instagram/elainastjames

Mehr zum Thema Erotik: