Hanna Secret über ihre Fans: "Selbst der Postbote hat ..."

Hamburg - Hanna Secret (25) ist eine der erfolgreichsten deutschen Pornodarstellerinnen. Was früher ein schmuddeliges Image hatte, ist heutzutage akzeptierter. TAG24 sprach exklusiv mit der Hamburgerin, wie die Leute ihr begegnen.

Hanna Secret (25) pflegt Profile auf viele Social-Media-Plattformen und hat inzwischen selbst einen Podcast.
Hanna Secret (25) pflegt Profile auf viele Social-Media-Plattformen und hat inzwischen selbst einen Podcast.  © Montage: Screenshot/Instagram/hannasecret

Der Stellenwert von Pornografie in der Gesellschaft hat sich drastisch verändert. Hanna macht das Aufkommen von Amateurseiten wie "My Dirty Hobby" als einen Wendepunkt aus. Mit der im Jahr 2011 nach Komplikationen bei ihrer fünften Brust-Vergrößerung gestorbenen Carolin Wosnitza (†23) alias Sexy Cora habe es langsam angefangen.

"Die hat ein bisschen Rotlicht reingebracht, dadurch dass sie das vorher gemacht hat und ihr Typ dafür bekannt war. Daher war das noch ein bisschen schmuddelig alles", sagt Hanna. Zeitgleich begann langsam, aber unaufhörlich der Aufstieg der sogenannten Amateure.

Statt professioneller Produzenten und Darsteller standen plötzlich Menschen von nebenan vor ihren eigenen Kameras und luden die Aufnahmen ins Internet.

Arzt rät Model von Vagina-OP ab: Sie macht es trotzdem und bereut es
Erotik Arzt rät Model von Vagina-OP ab: Sie macht es trotzdem und bereut es

Laut Hannas Meinung hat das gezeigt, "jedes Mädchen kann sein eigener Boss sein und sich selbst zum Superstar machen". Social Media hat die Entwicklung weiter verstärkt. Durch Likes und Kommentare auf YouTube und Instagram sei sichtbar, dass die Darsteller "gehypt und gefeiert werden". Es sei längst nicht mehr nur der stumpfe Porno-Konsum, die Darsteller seien häufig zu Medienstars geworden.

Auch auf der Erotikmesse Venus sei der Wandel spürbar. "Da ist nicht mehr das Publikum wie 2017. Da ist nicht mehr nur der Typ mit seinen Kumpels am Start, Pärchen fahren dahin oder auch Frauen - viele alleine oder Mädels in Gruppen", sagt die 25-Jährige.

Hanna Secret war das Gerede zu viel

Hannas Erfolg beruht auf körperlicher Attraktivität, daher trainiert sie viel.
Hannas Erfolg beruht auf körperlicher Attraktivität, daher trainiert sie viel.  © Montage: Screenshot/Instagram/hannasecret

Die gesellschaftliche Veränderung hat dazu geführt, dass Hanna Secret auf der Straße wie ein Star angesprochen wird.

Als sie in der Branche anfing, lebte sie im fast 50.000 Einwohner großen Elmshorn bei Hamburg. Damals sei sie weggezogen, "weil mich diese Kleinstadtgespräche sehr genervt haben". Also ging es nach Hamburg.

Doch Hannas legte eine steile Karriere hin, das machte sich auch in der Hansestadt bemerkbar. "Ich gehe nur mit dem Hund raus oder bringe den Müll weg und werde erkannt. Heute Morgen hatte ich das, dass jemand aus dem Fenster schrie: 'Ich bin dein größter Fan.' Es ist schon so, dass man denkt, wow, was geht hier gerade ab?"

Nach Oben-Ohne-Protest auf Klimademo: Aktivistin zieht auf OnlyFans blank
Erotik Nach Oben-Ohne-Protest auf Klimademo: Aktivistin zieht auf OnlyFans blank

Wirklich blöde Sprüchen habe sie in der Stadt noch nie zu hören bekommen. Die Leute wollen eher ein Foto mit ihr machen, seien charmant und höflich. "Selbst der Postbote hat mich schon gefragt."

Und inzwischen plant Hanna, wieder in ihre alte Heimat zu ziehen, nicht nach Elmshorn, aber sie baut im Kreis Pinneberg.

Selbst in ihrem alten Bekanntenkreis hat offenbar eine Art Umdenken stattgefunden. "Ich weiß, dass all die Leute, die damals geredet haben, jetzt wieder angekrochen kommen und was vom Fame abhaben wollen, wieder Freunde sein wollen."

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/hannasecret

Mehr zum Thema Erotik: