Julia Rose weiß nicht, wie sie sich steigern soll und zeigt ihre Brüste komplett!

Los Angeles (USA) - Kann man ja mal machen: Julia Rose (26) ist offenbar das ewige Versteckspiel um ihre Brüste leid und zeigte jetzt auf Instagram einfach mal alles. 

Versteckspiel beendet: Julia Rose (26) verdeckt ihre Brüste mit praktisch nichts.
Versteckspiel beendet: Julia Rose (26) verdeckt ihre Brüste mit praktisch nichts.  © Instagram/Screenshot/its_juliarose

Erstaunlich: Nach einer guten Stunde war das Posting vom Dienstagabend immer noch online. Weit weniger erstaunlich: Mehr als 250.000 Likes hatte es zu dem Zeitpunkt bereits gesammelt.

Die Fans rasteten erwartungsgemäß aus und schlossen in der Kommentarspalte Wetten darüber ab, wie lange es wohl noch dauern würde, ehe Instagram das Bild entferne.

Natürlich verstieß Julia Rose (mal wieder) gegen die Richtlinien des Portals - auf dem blanke Brüste unerwünscht sind. 

In einem Hauch von Bikini, der an entscheidender Stelle nichts verdeckte, da er zum größten Teil aus komplett transparentem Stoff bestand, zeigte das Model seine Brustwarzen - frei nach dem Motto "Free the Nipple". 

Davon, dass es auch einfacher geht, Nacktbilder zu posten, können sich die Fans der Kalifornierin übrigens jederzeit auf Twitter überzeugen. 

Dort veröffentlichte das Erotik-Model dasselbe Bild fast zeitgleich - und auf Twitter dürfte es sicherlich nicht der Zensur zum Opfer fallen...

Titelfoto: Twitter/Screenshots/@JuliaRose_33

Mehr zum Thema Erotik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0