Onkel kommentiert XXX-Film von Elsa Jean - plötzlich weiß die ganze Familie Bescheid

USA - Es ist wahrscheinlich die größte Sorge eines jeden Porno-Sternchens: Die Familie - so nah man ihr auch stehen mag - kriegt die eigenen Sex-Szenen zu Gesicht. Genau das ist Erotik-Star Elsa Jean passiert! Ihr Onkel entdeckte eines ihrer Videos auf Pornhub und kommentierte das Filmchen sogar noch völlig schamlos.

Elsa Jean war schon mit 16 Jahren in der Erotik-Branche tätig.
Elsa Jean war schon mit 16 Jahren in der Erotik-Branche tätig.  © Fotomontage: Screenshots/Instagram/elsajeansworld

Schon im Alter von 18 Jahren hatte sich Elsa Jean dazu entschlossen, eine Karriere in der Porno-Branche anzustreben. Auch wenn sie ihrer Mutter sonst alles erzählt - ihre Zukunftspläne behielt sie für sich!

"Ich weiß nicht, wie sie es herausgefunden hat, wahrscheinlich durch andere Familienmitglieder", sagte das Ex-Playboy-Model im "Unfiltered"-Podcast von Holly Randall. "Ich weiß, dass ganz am Anfang … das ist so krank - aber einer meiner Onkel hat meine erste Szene auf Pornhub kommentiert."

Die Information könnte dann zu ihrer Tante gelangt sein, die dann wiederum womöglich die Bombe platzen ließ. "Ich denke, sie war diejenige, die vielleicht alles aufgedeckt hat, ich bin mir nicht sicher", erzählte Elsa.

Aufatmen, liebe Männer! Erotik-Star klärt über perfekte Penis-Größe auf
Erotik Aufatmen, liebe Männer! Erotik-Star klärt über perfekte Penis-Größe auf

Es hätte jedenfalls nicht allzu lange gedauert, bis die ganze Familie über ihre schlüpfrige Karriere Bescheid wusste. Glücklicherweise wurde Elsas Entscheidung akzeptiert - über Sex redet die junge US-Amerikanerin aber trotzdem nie mit ihren Verwandten.

Elsa Jean begeistert ihre Fans auch auf OnlyFans und Instagram

Schon mit 16 Jahren war Elsa Jean in der Erotik-Branche tätig

Schon bevor Elsa in der Porno-Branche durchstartete, war sie im Erotik-Business zu Hause. Mit gerade einmal 16 Jahren hatte sie angefangen zu strippen.

"Wir waren sehr arm, es waren nur ich und meine Mutter und meine Schwestern und meine Großeltern, die nicht wirklich arbeiteten", berichtete das Porno-Sternchen.

"Also habe ich sehr jung gearbeitet und die High School tatsächlich mit 16 abgeschlossen, weil ich arbeiten musste - und dann habe ich mit dem Strippen angefangen."

Titelfoto: Fotomontage: Screenshots/Instagram/elsajeansworld

Mehr zum Thema Erotik: