Explosiver Großbrand in Firma: Vier Feuerwehrleute verletzt

Allmendingen - Großeinsatz der Feuerwehr! Am Montagabend geriet die Firma eines Automobilzulieferers in Vollbrand.

Es kam zu mehreren Explosionen.
Es kam zu mehreren Explosionen.  © 7aktuell.de / Alexander Hald

Laut Polizei schlug die Brandmeldeanlage der Firma Burgmaier Technologies gegen 21 Uhr Alarm. Daraufhin rückten über 240 Kräfte der Feuerwehr zum Brand in der Hauptstraße an.

Da sich das Feuer schnell im gesamten Gebäude ausbreitete, wurden die Löscharbeiten zum Kraftakt. Da die Flammen bis in den Maschinenraum übergriffen, kam es zu mehreren Explosionen.

Vier Einsatzkräfte zogen sich hierbei Verletzungen zu. Ein Feuerwehrmann kam ins Krankenhaus.

Feuer in Mehrfamilienhaus in Hilden: Einsatzkräfte finden leblosen 52-Jährigen in Brandwohnung
Feuerwehreinsätze Feuer in Mehrfamilienhaus in Hilden: Einsatzkräfte finden leblosen 52-Jährigen in Brandwohnung

Der entstandene Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere Millionen Euro. Die Brandursache muss nun ermittelt werden.

Insgesamt waren über 240 Feuerwehrkräfte im Einsatz.
Insgesamt waren über 240 Feuerwehrkräfte im Einsatz.  © 7aktuell.de / Alexander Hald

Die Löscharbeiten vor Ort halten aktuell an.

Titelfoto: 7aktuell.de / Alexander Hald

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze: