Mindestens 10.000 Euro Schaden: Garage brennt aus und keiner merkt's

Mülsen - Im Mülsener Ortsteil Thurm (Landkreis Zwickau) ist am frühen Sonntagmorgen eine Garage ausgebrannt. Das Feuer wütete laut Polizei unbemerkt und verursachte einen hohen Schaden.

In Mülsen ist in der Nacht zu Sonntag eine Garage ausgebrannt. (Symbolbild)
In Mülsen ist in der Nacht zu Sonntag eine Garage ausgebrannt. (Symbolbild)  © 123/rf / teka77

Wie die Polizei am Montag mitteilte, war das Feuer in der Nacht zu Sonntag in einer Garagenanlage in der Nähe der Voigtlaider Straße ausgebrochen. Als Nutzer am Morgen dann zu dem Gebäudekomplex kamen, mussten sie feststellen, dass eine der Garagen komplett ausgebrannt war.

"Sämtliches darin befindliches Inventar, welches unter anderem aus einer Simson S51 sowie diversen Fahrzeugteilen und Fahrzeugzubehör bestand, war durch das Feuer vernichtet worden", so ein Sprecher der Polizeidirektion Zwickau.

Der entstandene Schaden beträgt nach ersten Schätzungen mindestens 10.000 Euro.

Verheerendes Feuer bei Umzugsfirma von AfD-Politiker: War es ein gezielter Brandanschlag?
Feuerwehreinsätze Verheerendes Feuer bei Umzugsfirma von AfD-Politiker: War es ein gezielter Brandanschlag?

Was das verheerende Feuer ausgelöst hat, muss noch ermittelt werden.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können. Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Zwickau unter der Telefonnummer 0375/4284480 entgegen.

Titelfoto: 123/rf / teka77

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze: