Plötzlich brennt Zugmaschine lichterloh: Lkw-Fahrer reagiert entschlossen

Neuss – Zwischen der A57 und der A46 in Richtung Heinsberg brannte eine Zugmaschine eines Lastwagens lichterloh. Der Fahrer hatte geistesgegenwärtig gehandelt.

Die Zugmaschine brannte binnen weniger Minuten lichterloh.
Die Zugmaschine brannte binnen weniger Minuten lichterloh.  © Feuerwehr Neuss

Die Feuerwehr wurde am gestrigen Montagnachmittag gegen 15.40 Uhr zu der Verbindungsfahrbahn bei Neuss alarmiert.

Zeugen hatten die Einsatzkräfte gerufen, als sie den qualmenden Lastwagen bemerkt hatten. Zuvor hatte der Fahrer der Zugmaschine allerdings entschlossen gehandelt und den Auflieger von der brennenden Zugmaschine abgekoppelt.

"Kurz danach ging die gesamte Zugmaschine in Flammen auf und stand innerhalb kürzester Zeit in Vollbrand", beschreibt es die Feuerwehr in einer Mitteilung.

Brand in Seniorenheim in Goslar: Zwei Menschen kommen ums Leben!
Feuerwehreinsätze Brand in Seniorenheim in Goslar: Zwei Menschen kommen ums Leben!

Da trotz fallendem Schnee immer wieder Glutnester entstanden, zogen sich die Löschmaßnahmen über eine Stunde.

Der Berufsverkehr staute sich infolge des Einsatzes, der letztlich glimpflich ausgegangen war.

Erst nach einer Stunde konnten die Flammen und Glutnester gelöscht werden.
Erst nach einer Stunde konnten die Flammen und Glutnester gelöscht werden.  © Patrick Schüller

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Titelfoto: Feuerwehr Neuss

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze: