Schockfund bei Löscharbeiten in Sachsen! Feuerwehr entdeckt Leiche

Priestewitz - Schockierender Fund bei Löscharbeiten im Priestewitzer Ortsteil Böhla Bahnhof (Landkreis Meißen)!

Am Donnerstag wurde die Feuerwehr zu Löscharbeiten nach Priestewitz gerufen. (Archivild)
Am Donnerstag wurde die Feuerwehr zu Löscharbeiten nach Priestewitz gerufen. (Archivild)  © Robert Michael/dpa

Dort war am Donnerstagnachmittag ein Einfamilienhaus in Brand geraten. Die Notruf ging gegen 14.15 Uhr ein.

Während die Einsatzkräfte mit den Löscharbeiten beschäftigt waren, fanden sie eine leblose Person. Sie konnte nur noch tot geborgen werden, teilte die Polizei Dresden mit.

Sowohl die Identität als auch die Todesursache sind noch nicht geklärt.

Gebäudebrand in Nordthüringen: Schäden auch an angrenzenden Häusern
Feuerwehreinsätze Gebäudebrand in Nordthüringen: Schäden auch an angrenzenden Häusern

Weshalb das Feuer in dem Haus ausgebrochen ist, wird nun ebenfalls geprüft.

Brandursache-Ermittler und Kriminalisten haben die Arbeit aufgenommen.

Titelfoto: Robert Michael/dpa

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze: