In 7000 Metern Höhe: Passagier versucht, Notausgangstür in Flugzeug zu öffnen

Illinois (USA) - Schreckensmoment an Bord einer Passagiermaschine in den USA: Ein Mann hat während des Flugs eine Notausgangstür aufzureißen versucht.

Andere Passagiere mussten während eines Fluges in den USA einen Mann überwältigen, der versuchte, die Notausgangstür zu öffnen.
Andere Passagiere mussten während eines Fluges in den USA einen Mann überwältigen, der versuchte, die Notausgangstür zu öffnen.  © Bildmontage/Screenshot/X/@AstuteGaba

Ein in Onlinenetzwerken und Fernsehsendern veröffentlichtes Video zeigt, wie andere Passagiere die Hände des Mannes von der Tür wegreißen und ihn überwältigen. Im Gang liegen danach mehrere Menschen auf dem Mann und drücken ihn zu Boden. Unklar war zunächst der Auslöser für das Verhalten des Mannes.

Das Flugzeug von American Airlines war am Dienstag von Albuquerque im südwestlichen Bundesstaat New Mexico in Richtung Chicago im Mittelweststaat Illinois gestartet. Der Vorfall ereignete sich kurz nach dem Start, als sich die Maschine in einer Höhe von 7900 Metern befand. Nach dem Vorfall drehte die Maschine um und flog nach Albuquerque zurück.

Die Luftfahrtbehörde FAA erklärte, der American-Airlines-Flug 1219 sei sicher nach Albuquerque zurückgekehrt, "nachdem die Crew eine Störung durch einen Passagier gemeldet hat".

Verdächtiger Gegenstand legt Flughafen lahm!
Flugzeug Nachrichten Verdächtiger Gegenstand legt Flughafen lahm!

Die Fluggesellschaft teilte mit, auf ihre Maschine hätten bei der Landung örtliche Sicherheitskräfte gewartet.

Video zeigt Passagier, der Notfalltür öffnen will

Passagiere hörten bereits ein Pfeifen

Der Mann wurde nach der Landung in Albuquerque von Sicherheitskräften abgeführt.
Der Mann wurde nach der Landung in Albuquerque von Sicherheitskräften abgeführt.  © Bildmontage/Screenshot/X/@AstuteGaba

Blaze Ward war einer der Passagiere, der gegen den Mann am Notausgang einschritt.

Dem Lokalsender ABC-7 sagte er, der Mann habe bereits den Sicherheitsmechanismus an der Tür überwunden und beide Hände auf dem Hebel gehabt, mit dem die Tür geöffnet werden kann.

"Er zog irgendwie daran, und er war ein großer Kerl, und er hatte schon ziemlich an ihm (dem Hebel) gezogen", berichtete Ward. Auch sei bereits ein Unterschied im Luftdruck in der Kabine zu spüren und "ein Pfeifen" zu hören gewesen.

Dramatische Szenen auf Startbahn: Flugzeug sackt ab - Piloten kämpfen mit Airbus!
Flugzeug Nachrichten Dramatische Szenen auf Startbahn: Flugzeug sackt ab - Piloten kämpfen mit Airbus!

Die Zahl der Vorfälle in den USA mit sich regelwidrig verhaltenden Flugpassagieren hatte im Jahr 2021 ein Rekordhoch von fast 6000 erreicht. In den Jahren 2022 und 2023 lag die Zahl dieser Vorfälle laut der FAA mit jeweils mehr als 2000 jedoch deutlich niedriger.

Titelfoto: Bildmontage/Screenshot/X/@AstuteGaba

Mehr zum Thema Flugzeug Nachrichten: