Frau nimmt 50 Kilo ab: So sieht die dreifache Mutter heute aus

Shropshire (Großbritannien) - Kat Milner (35) aus Großbritannien hatte schon Jahre mit ihrem Übergewicht zu kämpfen. Ein trauriger Schicksalsschlag brachte die dreifache Mutter zum Umdenken. Unglaublich, wie sie heute aussieht!

Die Britin (35) hat eine krasse Verwandlung hinter sich. Immer an ihrer Seite blieb ihr Mann Ben.
Die Britin (35) hat eine krasse Verwandlung hinter sich. Immer an ihrer Seite blieb ihr Mann Ben.  © Instagram Screenshot/onetoone.kat.milner

Kat hatte schon immer etwas mehr auf den Rippen als der Durchschnitt. In der Schule sah sie laut eigener Aussage wie ein "kleiner Pudding" aus. Die Schuld schiebt sie dabei auf ihren Vater, der als Koch arbeitete und sie mit Leckereien verwöhnte.

Auch später tat sie ihrem Körper mit schlechter Ernährung keinen Gefallen. So aß sie morgens am liebsten direkt Schokolade, zum Abendbrot wärmte sie sich Fertigessen auf.

Als dann im März 2020 ihr drittes Kind geboren wurde, blieben noch einige Kilos aus der Schwangerschaft zurück.

Abnehm-Influencerin (†35) stirbt kurz nach ihrer Hochzeit
Abnehmen Abnehm-Influencerin (†35) stirbt kurz nach ihrer Hochzeit

Im Alltag machte ihr Gewicht ihr das Leben schwer. "Selbst wenn ich nur die Treppe hinaufging oder mein Kind im Wagen spazieren fuhr, war ich völlig außer Atem."

Der Britin fiel es zudem sehr schwer, den stressigen Alltag mit Kindern und eine gesunde Ernährung unter einen Hut zu bekommen.

Tod ihres Vaters verändert alles

Kat (35) hat 50 Kilogramm abgenommen und bringt jetzt nur noch 88 Kilo auf die Waage.
Kat (35) hat 50 Kilogramm abgenommen und bringt jetzt nur noch 88 Kilo auf die Waage.  © Instagram Screenshot/onetoone.kat.milner

Dann starb plötzlich Ende 2020 ihr Vater und für Kat sollte sich ab seiner Beerdigung alles verändern.

"Seine Beisetzung war das erste Mal seit einiger Zeit, dass ich einen Teil meiner Familie sah, und ich schämte mich einfach so sehr wegen meines Gewichts", so die 35-Jährige gegenüber Mirror.

Für die Trauerfeier wollte sich die damals 140 Kilo schwere Britin ein passendes Outfit zulegen, doch das gestaltete sich mit ihrem Maßen als große Herausforderung. "Ich hatte Mühe, ein schwarzes Kleid für die Beerdigung meines Vaters zu finden", erinnert sich Kat.

Risiko Abnehmspritze? Frau hat für immer Durchfall, einer anderen fallen Zähne aus
Abnehmen Risiko Abnehmspritze? Frau hat für immer Durchfall, einer anderen fallen Zähne aus

Im März 2021 entschied sich die Britin dann für eine spezielle Diät. "Ich habe im Laufe der Jahre alles ausprobiert, einschließlich der Kohlsuppendiät und der Special-K-Diät."

Doch nie hielt sie die Programme durch. Das sollte sich jetzt ändern.

Britin nimmt 50 Kilogramm ab

Auch im Gesicht ist der Gewichtsverlust deutlich zu erkennen.
Auch im Gesicht ist der Gewichtsverlust deutlich zu erkennen.  © Instagram Screenshot/onetoone.kat.milner

Mit der sogenannten 1:1-Diät nach dem "Cambridge Weight Plan" aß sie nur noch speziell zusammengestellte Mahlzeiten, die besonders kalorienarm sind.

Schon bald wurden die ersten Erfolge sichtbar und Kat musste sich neue Klamotten in kleineren Größen kaufen.

Mittlerweile wiegt die dreifache Mutter nur noch knapp 90 Kilo und ist super zufrieden mit ihrer Leistung.

"Aber die größte Veränderung dank meines Gewichtsverlusts war nicht mein Aussehen, sondern meine geistige Gesundheit. Ich fühle mich jetzt einfach so glücklich", freut sich Kat. "Ich fühle mich millionenfach besser und möchte zu jeder Gelegenheit, die mir das Leben bietet, einfach 'Ja' sagen."

Nach ihrer Mega-Veränderung möchte die Britin jetzt auch anderen Leuten helfen, die abnehmen wollen.

Titelfoto: Instagram Screenshot/onetoone.kat.milner

Mehr zum Thema Abnehmen: