Krasse Bilder: So sieht der Bauch einer Vierlings-Mutter aus

USA - Die Amerikanerin Lindsay Hay und ihr australischer Mann Syman haben insgesamt fünf Kinder. Nichts Besonderes? Oh doch. Die beiden haben Vierlinge! Auf Instagram zeigte Lindsay Hay jetzt, wie eine schwangere Frau mit vier Babys im Bauch aussieht: Nämlich enorm!

Lindsay Hay und ihr gigantischer Baby-Bauch.
Lindsay Hay und ihr gigantischer Baby-Bauch.  © Screenshot/Instagram/heylindshay

Auf ihrer Instagram-Seite lässt Lindsay Hay sage und schreibe 236.000 Abonnenten an ihrem vermutlich anstrengenden und wunderbaren Leben als fünffache Mutter teilnehmen.

Ihr großes Glück sind ihre zuckersüßen Vierlinge Lucas, Caiden, Madison und Grayson, wie auch Carson, der große Bruder der vier Babys.

Vor zwei Wochen veröffentlichte die glückliche Mutter ein Vorher-Nachher-Bild, oder wie sie es selbst betitelt: "IN & OUT DAY!"-Foto  von sich und ihren vier Babys. Mittlerweile sind die Wonneproppen schon über ein halbes Jahr alt.

Zu sehen ist die Seitenansicht  der hochschwangeren Lindsay Hay. Bei der Aufnahme ist sie in der 30. Schwangerschaftswoche. Der freigelegte Babybauch in riesig! 

Direkt daneben sieht man die strahlende Mutter 30 Wochen nach der Geburt mit ihren vier Babys auf dem Arm.

Dazu schreibt sie: 

"Volle Hände, volles Herz ist eine Untertreibung! Sie haben alle Hoffnungen und Träume übertroffen, die ich mir während meiner Schwangerschaft vorgestellt hatte, und auch wenn die Zeit schnell vergeht, weiß ich, dass das Beste noch kommen wird", so die stolze Mutter.

Das ist natürlich nicht alles. Vierlinge hinterlassen nicht nur das pure Glück, sondern auch Narben "neue Flecken, Rollen und Haut". Das stört Lindsay Hay aber nicht weiter. 

Denn gleichzeitig mit den Narben, kamen auch neue Stärken. Die kann sie bei so einer Kinderschar auch brauchen. 

Familie Hay auf YouTube

Mehr zum Thema Instagram:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0