YouTuberin lässt Brustimplantate entfernen: Sie postet ein Vorher-Nachher-Bild!

Seattle (USA) - Die YouTuberin Rosanna Pansino (35) nahm ihre Fans auf eine ganz besondere Reise mit. Sie ließ sich nach mehr als 13 Jahren ihre Brustimplantate entfernen.

Rosanna Pansino (28, r) ließ sich ihre Brustimplantate entfernen. Sie zeigte sich ihren Followern kurz vor und nach der Operation auf Instagram.
Rosanna Pansino (28, r) ließ sich ihre Brustimplantate entfernen. Sie zeigte sich ihren Followern kurz vor und nach der Operation auf Instagram.  © Collage: Instagram/ rosannapansino

Rosanna feierte in den vergangenen Jahren sensationelle Erfolge. Ihre Kochbücher gelangten auf Platz eins der amerikanischen Bestsellerlisten. Im Jahr 2017 führte sie sogar die Forbes-Liste "Top Influencers: Food" an und zählt auch heute noch zu den bestbezahltesten Frauen auf YouTube.

Doch nun sprach die bildhübsche US-Amerikanerin über ein für sie sehr wichtiges Thema.

Sie hatte sich mit 22 Jahren erstmals Brustimplantate einsetzen lassen. Diese wollte sie entfernen, denn Rosanna wünschte sich nur eines: Endlich wieder komplett natürlich zu leben!

Auf Instagram veröffentlichte sie Bilder kurz vor und nach ihrer Operation. Darauf sieht man sie mit einer OP-Maske in einem Krankenhausbett liegen.

"Neues Jahr, neues Ich!" titelte sie.

Zunächst wurde bei Rosanna von den Ärzten geprüft, ob sie gesund genug für den Eingriff war. Dann ging es auch schon los. Nur zwei Stunden später gab sie eine erste Rückmeldung: Die Entfernung der Implantate war ein voller Erfolg!

Die 35-Jährige postete einen Schnappschuss, bei dem sie lächelnd auf einem Bett liegt und ihren Daumen nach oben streckt.

Obwohl sie ihre Brüste nicht in die Kamera hält, ist deutlich zu sehen, wie glücklich Rosanna ist.

Rosanna Pansino zeigt sich kurz vor der Operation....

... und nach der erfolgreichen Entfernung der Brustimplantate!

Rosanna Pansinos Backvideos auf YouTube sind sehr beliebt

Rosanna machte deutlich, dass sie es niemals bereut hatte, eine Vergrößerung durchgeführt zu haben.

Sie sei aber einfach an einen Punkt in ihrem Leben angekommen, an dem sie auch ohne die Implantate glücklich sein könne. Zu dem Ergebnis ihrer Operation verriet sie: "Sie sehen fantastisch aus!"

Ihre Freude steckte auch ihre Follower an. Innerhalb weniger Stunden wurden ihre Beiträge mehr als 200.000-fach geliket. Neben zahlreichen Genesungswünschen bekräftigten ihre Follower sie auch in ihrer Entscheidung.

Titelfoto: Collage: Instagram/ rosannapansino

Mehr zum Thema Instagram:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0