Gescheitertes Frisuren-Experiment: Frisörin verpasst Frau den Frodo-Beutlin-Haarschnitt

Queenstown (Neuseeland) - Der Wunsch nach Veränderung ging für eine Frau in Neuseeland nach hinten los. Statt mit einem stylischen Pony verließ sie den Salon als Frodo Beutlin aus "Herr der Ringe".

Wenn die Haare von Annie McElvin (25) nass sind, sieht sie aus wie Elijah Woods (41) in "Herr der Ringe".
Wenn die Haare von Annie McElvin (25) nass sind, sieht sie aus wie Elijah Woods (41) in "Herr der Ringe".  © Screenshot/TikTok/@aannniee6

Eigentlich wollte Annie McElvin in Neuseeland nur ihren Master in Umweltwissenschaften machen, eine kleine Internetberühmtheit zu werden stand vermutlich nicht auf ihrer Liste.

Doch Leben heißt Veränderung und mit ihrem neuen Haarschnitt sieht sie wirklich anders aus.

Die 25-Jährige drehte ein Video für TikTok, um dies zu dokumentieren.

Süßes Mädchen von nebenan wird umgestylt: Kommentare zum Ergebnis überraschen
TikTok Süßes Mädchen von nebenan wird umgestylt: Kommentare zum Ergebnis überraschen

Der Zuschauer erlebt beim Betrachten des Clips eine überraschende Wendung. Denn statt einem hippen Haarschnitt bekam sie den "Herr der Ringe"-Look verpasst, berichtet The Mirror.

Die 25-Jährige verwandelte sich in einen der Protagonisten aus "Herr der Ringe", Frodo Beutlin gespielt von Elijah Woods (41).

Mit ihren stechenden blauen Augen und dem lockigen braunen Haar sieht sie Woods wirklich verblüffend ähnlich.

Was für manche vielleicht einem Weltuntergang gleichkommen würde, amüsierte die junge Frau nur.

"Ich dachte nur, es würde Spaß machen, einen Pony zu haben, und am Ende sah ich aus wie Frodo Beutlin. Ich habe nicht darum gebeten, wie er auszusehen, aber ich bin nicht verärgert darüber. Ich bin ein großer Herr der Ringe-Fan, und als ich es bemerkte, dachte ich: 'Verdammt, ja!'", zitiert The Mirror die Studentin.

Vielleicht war der Haarschnitt Schicksal, denn sie ist ja nicht nur ein Fan von "Herr der Ringe", die Trilogie sowie das Sequel "Der Hobbit" wurden sogar komplett in Neuseeland gedreht.

Annie McElvin hofft die Aufmerksamkeit von Elijah Woods auf sich zu ziehen

Wenn der Lockenschopf der Studentin trocken ist, ist die Ähnlichkeit mit "Frodo Beutlin" kaum sichtbar.
Wenn der Lockenschopf der Studentin trocken ist, ist die Ähnlichkeit mit "Frodo Beutlin" kaum sichtbar.  © Screenshot/TikTok/@aannniee6

Das TikTok-Video, welches die 25-Jährige über den Vorfall filmte, ging viral. Mittlerweile generierte es acht Millionen Klicks sowie zwei Millionen Likes.

McElvin ist ein riesiger Fan des Epos' und hofft nun die Aufmerksamkeit des Schauspielers Elijah Wood auf sich zu ziehen. Bei der Beliebtheit ihres Videos ist dies gar nicht so unwahrscheinlich.

"Wenn ich sage, dass ich der größte Herr der Ringe-Fan bin, meine ich, dass ich Stunden am Tag damit verbringen kann, Videos auf YouTube anzusehen. Darüber spreche ich auf Partys. Ich hoffe, Elijah sieht vielleicht, dass ich genauso aussehe wie er. Ich würde ihn gerne treffen – vielleicht möchte er mich treffen", sagte sie gegenüber der Zeitung.

Titelfoto: Screenshot/TikTok/@aannniee6

Mehr zum Thema TikTok: