22-Jähriger hat Problem mit Geheimratsecken: Als er sich mit Toupet sieht, staunt er nicht schlecht

England - Manche Männer haben mit 80 Jahren noch volles Haar, andere verlieren es schon mit Anfang 20. Zu Letzteren gehört Maximus (22) aus England. Weil er damit alles andere als glücklich ist, hat er sich kürzlich in den Salon des Haarkünstlers Rob Wood begeben. Der Gründer und Kreativdirektor der Firma "Novo Cabelo Hair", die sich auf Toupets spezialisiert hat, nahm sich seiner an.

Maximus (22) aus England hat ein Problem mit seinen Geheimratsecken.
Maximus (22) aus England hat ein Problem mit seinen Geheimratsecken.  © TikTok/Screenshot/novocabelohair

Vergangene Woche ging der zugehörige Clip mit dem 22-Jährigen auf dem TikTok-Kanal der Toupet-Firma viral. Mehr als 685.000 Klicks konnte das kuriose Video seitdem verzeichnen. Der Grund: Nicht nur Maximus selbst, sondern auch viele Zuschauer staunen über das Ergebnis.

Etwas verschüchtert sitzt der junge Brite in dem Clip vorm Spiegel, versteckt seine Geheimratsecken unter einem Basecap. Abnehmen will er es am liebsten gar nicht. Doch Rob Wood möchte natürlich loslegen.

Also überwindet sich Maximus. Nebenher erzählt er, dass er bereits im zarten Alter von 19 Jahren erste kleine kahle Stellen an seinem Hinterkopf entdeckt habe. Kurz darauf hätten sich die Geheimratsecken immer weiter ausgebreitet.

Model schläft mit 122 Studenten in drei Wochen - und verdient Hunderttausende damit!
Kurioses Model schläft mit 122 Studenten in drei Wochen - und verdient Hunderttausende damit!

Rob Wood erkennt in diesem Moment eine besondere Herausforderung für sich selbst.

Virales TikTok-Video zeigt die Verwandlung

Maximus (22) ringt um Worte. Das Ergebnis gefällt ihm mehr als gut.
Maximus (22) ringt um Worte. Das Ergebnis gefällt ihm mehr als gut.  © TikTok/Screenshot/novocabelohair

Der Haarexperte stellt fest, dass er noch nie ein lockiges Toupet auftragen musste. Doch das schreckt ihn nicht ab. Er macht sich tatkräftig ans Werk.

Während Maximus eine blickdichte Brille tragen muss, bis er das Endergebnis sehen darf, rasiert Wood die oberen Haare ab. Dann trägt er das Haarteil mit einem Spezialkleber auf.

Schließlich werden Maximus' echtes und das Kunsthaar befeuchtet und geschnitten, bis alles perfekt zusammenpasst. Dann folgt der Moment der Wahrheit.

Dem Papst ganz nah: Gesuchter Schwerverbrecher auf Vatikan-Klo festgenommen
Kurioses Dem Papst ganz nah: Gesuchter Schwerverbrecher auf Vatikan-Klo festgenommen

Der Engländer darf die Brille abnehmen. "Oh mein Gott, das ist verrückt, wow! Mir fehlen die Worte", staunt Maximus.

Das Ergebnis beeindruckt ihn sehr, seine Begeisterung ist nahezu greifbar. Dem Publikum auf TikTok geht es ähnlich. Mehr als 34.000 Likes hat es bisher hinterlassen.

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/Screenshots/novocabelohair

Mehr zum Thema Kurioses: