Für mehr als 5000 Dollar im Monat: OnlyFans-Model sucht persönlichen Assistenten

Singapur - Ein Model auf der Erotik-Plattform OnlyFans hat angekündigt, dass sie ab sofort auf der Suche nach einem persönlichen Assistenten ist, der ihr bei allen möglichen Aufgaben rund um ihren Job zur Seite stehen kann. Dazu veröffentlichte sie nun ein Stellenausschreiben auf ihrer Website.

Gracie Hartie möchte sich einen persönlichen Assistenten zulegen.
Gracie Hartie möchte sich einen persönlichen Assistenten zulegen.  © Instagram/Screenshot/graciehartie

Gracie Hartie erfreut ihre mehr als 78.000 Follower auf Instagram regelmäßig mit aufreizenden Posen, auf ihrem OnlyFans-Account geht sie sogar noch einen Schritt weiter und lässt dort die Hüllen fallen.

Dafür verlangt sie von ihren Fans satte 31 Singapur-Dollar (etwa 22 Euro) im Monat - und eröffnet ihnen somit nicht nur Zugang zu exklusivem Content und maßgeschneiderten Inhalten. Mit einigen ihrer Anhänger steht sie zudem regelmäßig in Kontakt.

Dass dies tatsächlich einiges an Arbeit beansprucht und auch ihre anderen Social-Media-Kanäle nicht vernachlässigt werden sollten, können sich die meisten sicher denken.

Mutter tanzt mit Sohn (2) im Regen: Was er ihr zwei Jahre später zu sagen hat, erstaunt sie
Kurioses Mutter tanzt mit Sohn (2) im Regen: Was er ihr zwei Jahre später zu sagen hat, erstaunt sie

Um ihre Anhänger aufgrund von Zeitmangel nicht enttäuschen zu müssen, hat sich Hartie nun etwas ganz Besonderes ausgedacht: Sie möchte einen persönlichen Assistenten anstellen.

Auf ihrer Website "graciehartie.com" veröffentlichte sie dafür seither ein Ausschreiben - und ließ dabei das ein oder andere Herz höher schlagen. Nicht nur soll ihr Mitarbeiter eng an ihrer Seite arbeiten und somit zwangsläufig viel Zeit mit ihr verbringen. Außerdem wird der Job gut vergütet werden.

So wäre Hartie bereit, 5200 bis 5800 Singapur-Dollar (etwa 3700 bis 4100 Euro) monatlich zu bezahlen.

Gracie Hartie auf Instagram:

Hartie wünscht sich jemanden, der eng mit ihr zusammen an ihrem OnlyFans-Content arbeitet

Gracie Hartie freut sich auf Bewerbungen.
Gracie Hartie freut sich auf Bewerbungen.  © Instagram/Screenshot/graciehartie

Doch welche Anforderungen muss ein zukünftiger Assistent der jungen Frau mitbringen? Und was genau umfasst eigentlich der Aufgabenbereich? Auf ihrer Internetseite beschreibt das Model den perfekten Kandidaten wie folgt:

Dieser sollte in der Lage sein, viel zu reisen und eng mit Hartie an ihrem OnlyFans-Account zu arbeiten. Dafür sollte er Grundkenntnisse rund ums Thema Fotografie, gern auch der Videografie, mitbringen.

Außerdem wird er der Influencerin unter die Arme greifen müssen, um Zusammenarbeiten mit internationalen Creators zu organisieren, auffälliges Bildmaterial und Bildunterschriften zu erstellen und ihren Terminkalender zu managen.

Tochter will ins Konzert - Mutter verliert die Nerven und beißt zu
Kurioses Tochter will ins Konzert - Mutter verliert die Nerven und beißt zu

Interessierte Bewerber sollen ihren Lebenslauf an Harties E-Mail-Adresse schicken. Solltet Ihr gerade hellhörig geworden sein, müssen wir Euch jedoch leider enttäuschen. Eine weitere Voraussetzung für den Job ist eine Wohnanschrift in Singapur.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/Screenshot/graciehartie (2)

Mehr zum Thema Kurioses: