Junge Frau (22) lernt Freund (56) auf Sugar-Daddy-Seite kennen: Wie ist eigentlich der Sex?

Las Vegas (USA) - Die Liebesgeschichte von Alyssa Gutierrez (22) und Peter (56) ist wahrlich besonders. Die beiden haben sich auf einer Suggar-Daddy-Dating-Webseite kennengelernt.

Alyssa (22) und Peter (56) sind glücklich verliebt.
Alyssa (22) und Peter (56) sind glücklich verliebt.  © Screenshot/Instagram/alyssag36

Damals war Alyssa süße 20, ihr Peter 54 Jahre alt. Die gelernte Friseurin wollte unbedingt einen älteren Mann, der ein wahrer Gentleman ist und sie von vorn bis hinten verwöhnt. Dennoch wollte sie, dass es in der Beziehung nicht nur ums Geld geht.

"Ich habe mich schon immer zu älteren Männern hingezogen gefühlt. Es ist verrückt zu sagen, aber seit ich klein war, war ich immer in die Freunde meines Vaters oder meines älteren Bruders verknallt", erzählt die heute 22-Jährige dem Daily Star.

Das Paar, das 34 Jahre trennen, ist nun seit zwei Jahren zusammen. Peter war vor seiner Liaison mit Alyssa ganze 15 Jahre lang verheiratet und seit 2010 geschieden.

Impfgegner will sich in Gummi-Arm spritzen lassen, besonders geschickt stellt er sich nicht an
Kurioses Impfgegner will sich in Gummi-Arm spritzen lassen, besonders geschickt stellt er sich nicht an

"Als Alyssa zu unserem Date die Treppe des Restaurants hinaufging, wurde ich ganz hellhörig und war einfach fasziniert von ihrer Schönheit. Alyssa ist so ein netter Mensch und hat nicht versucht, meinen Reichtum auszunutzen, wie viele andere Mädchen", erzählt der 56-Jährige.

Wie reagieren andere auf ihre Beziehung?

Alyssa ist total verliebt in ihren Peter: "Es war von Anfang an die Art und Weise, wie er sich präsentierte, er ist sehr attraktiv und körperlich fit - außerdem ist er charmant, jung geblieben und man kann leicht mit ihm reden. Bei uns hat es sofort gefunkt."

Alyssas Eltern ließen sich scheiden und die junge Frau musste sich zwischen einem von beiden entscheiden. Doch sie wollte ihren eigenen Weg gehen und war schon früh auf sich gestellt.

"Ich erzählte Peter davon. Ich sah mir schon eine neue Wohnung an, da bot er mir an, bei ihm einzuziehen - er hatte ein zusätzliches Schlafzimmer und ein Bad in seiner Hochhauswohnung."

Am Anfang war die 22-Jährige besorgt darüber, was Angehörige von ihr und Peter über die ungleiche Beziehung denken könnten. Der 56-Jährige bringt zwei Kinder (20 und 22) in die Beziehung.

Alyssa: "Peter ist älter als meine beiden Eltern, aber nach eineinhalb Jahren habe ich es meiner Familie erzählt und sie haben es akzeptiert." Auch Peters Kinder sollen die Beziehung akzeptiert haben.

Die Instagram-Follower von Alyssa reagieren gespalten auf das Liebespaar. Viele werfen der 22-Jährigen Geldgeilheit vor (TAG24 berichtete).

Trotz Altersunterschied: Sex ist "großartig"

Wenn das Paar rausgeht, bekommt es viele seltsame Blicke. Doch das ist den beiden Verliebten egal. Sie stehen zueinander.

Und wie läuft's im Bett? "Natürlich haben wir großartigen Sex. Er weiß, wie er mich befriedigen kann, obwohl das nicht heißen soll, dass ich ihm nicht ein paar Dinge beigebracht habe", so die Friseurin.

Über die Zukunft hat das Pärchen schon gesprochen. Beide wollen Kinder haben und vielleicht wird schon nächstes Jahr geheiratet.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/alyssag36

Mehr zum Thema Kurioses: