Hat die einen Vogel? Mädchen reitet auf Strauß zur Schule!

Yunnan (China) - Sind Strauße vielleicht die neuste Form der nachhaltigen Fortbewegungsmittel? Ein Mädchen aus China führt mit gutem Beispiel an, in dem sie einen der großen Vögel zur Schule reitet.

Ein junges Mädchen ritt vor kurzem einen Strauß zu ihrer Schule. (Symbolbild)
Ein junges Mädchen ritt vor kurzem einen Strauß zu ihrer Schule. (Symbolbild)  © 123RF/pumppump

Das sieht man nicht jeden Tag: In der chinesischen Provinz Yunnan benutzt ein junges Mädchen ein äußert ungewöhnliches Transportmittel zu ihrer Schule, berichtete unter anderem ap7am.com.

In einem Video hielt jemand fest, wie das Duo durch die Straßen der Stadt reitet und dabei ziemlich lustig aussieht.

Trotz ihres jungen Alters, scheint sie ihren Begleiter fest im Griff zu haben und kann den Vogel ruhig durch die Straßen leiten.

Kater Erni im Gips: Sein Bein musste absichtlich gebrochen werden
Tiere Kater Erni im Gips: Sein Bein musste absichtlich gebrochen werden

An der Schule angekommen, hilft ihr jemand von dem großen Tier herunter und der schicke Sattel, auf dem die junge Dame saß, kommt zum Vorschein.

Die anderen Anwesenden scheinen nicht sonderlich überrascht über den Strauß zu sein, aber einige Schülerinnen und Schüler nähern sich trotzdem dem Tier, vermutlich um es zu begrüßen.

Anschließend sieht man die Vogelreiterin erneut auf ihrem Strauß, diesmal mit einem pinken Rucksack auf und einem Mann, der das Tier sicher durch den Verkehr führt.

Titelfoto: 123RF/pumppump

Mehr zum Thema Tiere: