Adoptiv-Hund steht täglich zur gleichen Uhrzeit am Fenster: Der Grund rührt Hunderttausende

Austin (Texas) - Wenn die Uhr 17.30 Uhr schlägt, weiß US-Amerikanerin Abby sofort, wo sie ihren Vierbeiner Harvey (6) finden kann: vor dem Fenster im Wohnzimmer, wo der Hund fast bewegungslos sitzt und nach draußen starrt. Doch worauf wartet das Tier bloß so sehnsüchtig?

Hund Harvey wartet täglich um die gleiche Uhrzeit am Fenster.
Hund Harvey wartet täglich um die gleiche Uhrzeit am Fenster.  © Bildmontage: Screenshot TikTok/harveytherescue

Harvey lebt seit fünf Jahren bei Abby Schulte in Austin. Sein Vorbesitzer hatte ihn lieblos mitten in einem Hurrikan zurückgelassen. Seitdem lief es alles andere als leicht für den Hund.

Bevor er seinen ersten Geburtstag erreichte, wurde Harvey nur herumgereicht und insgesamt viermal ins Tierheim zurückgebracht. Das Tier hatte durch die schreckliche Trennung von seinem ersten Herrchen eine tiefe Wunde im Herzen davongetragen und große Angst vor Männern entwickelt.

Umso überraschender ist das Verhalten, was der Vierbeiner nun bei seiner neuen Besitzerin zeigt. Denn Harvey wartet auf niemand anderen als auf Abbys Partner, der jeden Tag gegen 17.30 Uhr nach Hause kommt.

Smoothies für Hunde: Gekauft oder selbst gemacht ein Highlight für Eure Vierbeiner!
Hunde Smoothies für Hunde: Gekauft oder selbst gemacht ein Highlight für Eure Vierbeiner!

Obwohl Harvey keine Uhren lesen kann, sitzt die Fellnase täglich pünktlich am Fenster, starrt durch die Vorhänge und wartet darauf, dass sein "Papa" endlich wieder da ist.

Mann genießt schönste Begrüßung

Der Vierbeiner kann es kaum abwarten, dass sein Herrchen nach Hause kommt.
Der Vierbeiner kann es kaum abwarten, dass sein Herrchen nach Hause kommt.  © Bildmontage: Screenshot TikTok/harveytherescue

Was passiert, sobald er Abbys Freund vor der Scheibe erblickt, hat die Texanerin in einem Video festgehalten und auf TikTok veröffentlicht:

Den zuvor fast erstarrten Hund durchzuckt mit einem Mal eine große Portion Liebe und er beginnt erfreut mit dem Schwanz zu wedeln. Anschließend gibt es kein Halten mehr und Harvey stürzt schlitternd Richtung Haustür. Im Video sieht man den Hund dann Abbys Freund mit viel Toben und Kuscheln begrüßen.

Andere Nutzer sind von diesem stürmischen Empfang mehr als angetan. Sie schrieben etwa: "Kein anderes Wesen auf dem Planeten, einschließlich seiner eigenen Frau und seiner Kinder, wird jemals so aufgeregt sein, ihn zu sehen", "Er ist so glücklich😄😄" oder "So wertvoll, sie lieben uns bedingungslos, es gibt nichts schöneres als Haustierliebe !!! ❤️❤️❤️.

Tierschützer ahnen nicht, wen sie da retten: Dann lösen sie ein sechs Jahre altes Rätsel
Hunde Tierschützer ahnen nicht, wen sie da retten: Dann lösen sie ein sechs Jahre altes Rätsel

Ein anderer TikToker betont: "Es ist das beste Gefühl der Welt 🥰😂" (Rechtschreibung in allen Zitaten übernommen).

Das Video klickten bereits mehr als 100.000 User an. Doch egal, wie viele Aufrufe Abby mit dem Beitrag erhalten hat - was zählt, ist, dass Harvey endlich ein liebevolles Zuhause gefunden hat.

Titelfoto: Bildmontage: Screenshot TikTok/harveytherescue

Mehr zum Thema Hunde: