Stafford-Mix herzlos ausgesetzt: Wer gibt Listenhund Milko eine Chance?

Berlin - Im Tierheim Berlin hat seit Ende März eine ganz besondere Fellnase Unterschlupf gefunden. Milko wurde angebunden, weil er nicht gewollt war. Nun hofft der junge Hund, dass sich das Blatt für ihn zum Guten wendet.

Im Tierheim Berlin wartet Hund Milko (1) auf seine neuen Halter.
Im Tierheim Berlin wartet Hund Milko (1) auf seine neuen Halter.  © Tierheim Berlin (Bildmontage)

Milko ist ein Staffordshire-Mix, der im Januar vergangenen Jahres geboren wurde. Da er ein Fundtier ist, weiß nur er, was sich in seinem bisherigen Leben zugetragen hat.

Von seinen Tierpflegern wird der Junghund als menschenbezogen beschrieben. Jedoch braucht das Kerlchen zunächst etwas Zeit, um sich an Fremde zu gewöhnen.

Mittlerweile beherrscht Milko die Grundkommandos und lässt sich ruhig an der Leine an seinen Artgenossen vorbeiführen. Nur Rüden bellt der Staffordshire-Mix gelegentlich an.

Baby ist schwer krank, was der Familienhund dann tut, lässt Millionen Herzen schmelzen
Hunde Baby ist schwer krank, was der Familienhund dann tut, lässt Millionen Herzen schmelzen

Ob das junge Tier zeitweilig allein bleiben kann und stubenrein ist, muss ausgetestet und gegebenenfalls geduldig geübt werden. Das Tierheim sucht für Milko nach Menschen, die Erfahrung mit Staffordshire-Bullterriern haben.

Staffordshire-Mix Milko mag Menschen und findet es klasse, Neues zu lernen.
Staffordshire-Mix Milko mag Menschen und findet es klasse, Neues zu lernen.  © Tierheim Berlin

Berliner Listenhund hofft auf seine Chance

Wer kann Milko ein schönes Zuhause bieten?
Wer kann Milko ein schönes Zuhause bieten?  © Tierheim Berlin (Bildmontage)Tierheim Berlin (Bildmontage)

Da Milko aufgrund seiner Rasse-Eigenschaften zu den sogenannten Listenhunden zählt, muss er einen Maulkorb tragen und stets an der Leine geführt werden.

Die jeweiligen Bestimmungen des Bundeslandes machen es der Fellnase besonders schwer, ein neues Zuhause zu finden. Daher hofft Milko umso mehr auf eine Chance, bei liebevollen Menschen Einzug halten zu können.

In seinem künftigen Zuhause freut sich Milko auf eine souveräne Hündin als Spielgefährtin. Kinder und Katzen hingegen sollten nicht auf den Staffordshire-Mix warten.

Klein, aber oho! Tierheim sucht für hübschen Yorkshire Terrier Menschen mit Hundeverstand
Hunde Klein, aber oho! Tierheim sucht für hübschen Yorkshire Terrier Menschen mit Hundeverstand

Wenn Du für Milko (Vermittlungsnummer 24/819) ein kuscheliges Körbchen freihast und ihm das schöne Hundeleben zeigen kannst, dann melde Dich bei seinen Tierpflegern per Tel. 030/76888264. Bedenke, dass für die Haltung eines Listenhundes in Berlin die Genehmigung des Vermieters erforderlich ist.

Titelfoto: Tierheim Berlin (Bildmontage)

Mehr zum Thema Hunde: