Besitzer bereitet das Essen vor: Die kuriose Reaktion seines Hundes bringt Millionen zum Lachen

Netz - Wer kennt es nicht: Wenn der Magen schon seit geraumer Zeit knurrt und dann endlich das Essen vorbereitet wird, ist die Freude riesig.

Geduldig? Das kann Kobee nicht!
Geduldig? Das kann Kobee nicht!  © Bildmontage: TikTok/Screenshot/kobeethefrenchy (2)

So auch bei der kleinen Französischen Bulldogge Kobee, und dieser Freude verleiht der Rüde jeden Tag aufs Neue wieder Ausdruck - indem er wortwörtlich Luftsprünge macht. Und was für welche!

In mehreren Videos, die seine Besitzer auf dem TikTok-Account "kobeethefrenchy" hochgeladen haben, ist der freche Vierbeiner zu sehen, wie er mehr oder weniger geduldig darauf wartet, dass sein Frauchen endlich damit fertig wird, seinen Napf mit Trockenfutter und Jogurt zu befüllen.

Um die Wartezeit ein wenig zu verkürzen, springt er dabei auf und ab - und das nicht nur ein bisschen. Vor Vorfreude machte der kleine Hund derartig hohe Sprünge, dass er es locker schaffen würde, mit nur einem einzigen Satz auf die Küchenanrichte zu hüpfen.

Tierretterin will ausgesetzte Hunde füttern, doch die haben einen anderen Plan
Hunde Tierretterin will ausgesetzte Hunde füttern, doch die haben einen anderen Plan

"Das 'Doggaroo' (Mischung aus Hund und Känguru, Anm. d. Red.) ist wieder am Werk", betitelten die Besitzer von Kobee eines der Videos scherzhaft. Insgesamt folgen dem hüpfenden Hündchen bereits mehr als 23.000 Nutzer und es werden jeden Tag mehr - seine Videos wurden bereits mehr als 11 Millionen Mal angesehen!

Schaut Euch den lebendig gewordenen Flummiball am besten einmal selbst an!

Jeden Tag aufs Neue springt Kobee vor Freude, sobald sein Frauchen sein Essen vorbereitet:

TikTok-Nutzer sind sich einig: "Das ist der coolste Hund!"

"Das ist der coolste Hund, den ich kenne", sind sich viele von ihnen einig und können nicht anders, als tagtäglich darüber zu lachen, wenn Kobee wieder einmal zu springen beginnt, "als würde es um Leben und Tod gehen!"

Während ein Nutzer in die Kommentarspalte unter einem Video schrieb, dass die Besitzer Kobee doch bitte ganz dringend ein Trampolin zulegen sollten, antwortete sein Frauchen einfach nur kurz und knapp: "Er braucht keins."

Und tatsächlich! Wenn die Videos etwas bewiesen haben, dann das!

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/Screenshot/kobeethefrenchy (2)

Mehr zum Thema Hunde: