Corgi Ziggy hat ein kurioses Hobby: er mag es richtig schnell!

Clemson (South Carolina) - Wie süß kann ein Tier eigentlich sein? Der Vierbeiner Ziggy beweist mal wieder: Der Niedlichkeits-Messlatte werden anscheinend keine Grenzen gesetzt.

Da schmelzen die Hundeliebhaber nur so dahin: der Corgi Ziggy zeigt sich als Captain in einem Boot (links).
Da schmelzen die Hundeliebhaber nur so dahin: der Corgi Ziggy zeigt sich als Captain in einem Boot (links).  © Instagram/Bildmontage/thecorgiziggy

Gestatten: Ziggy, Vollprofi im Posieren vor der Kamera und im Boot fahren. Zumindest macht es so den Anschein, wenn man einige Schnappschüsse des niedlichen Hunds auf Instagram betrachtet.

Als würde er nie etwas anderes tun, sitzt Ziggy in einem Schnellboot. Dabei trägt er vorbildlicherweise eine Schwimmweste. Denn Ziggy weiß: Im Fall der Fälle sollte man immer vorbereitet sein!

Die Freude scheint ihm förmlich ins Gesicht geschrieben zu sein. Mit ihm freuen sich die User im Netz. Mehr als 1000 Mal drückten die Menschen auf den "Herz"-Button unter dem Schnappschuss, um ihre Begeisterung auszudrücken.

Selbstverständlich fährt Ziggy nicht selbst Boot. Im Text neben dem Bild heißt es, dass er schnell herausgefunden habe, Boot fahren wäre sehr beängstigend.

Auch sonst zeigt sich der Vierbeiner eher probierfreudig. Grund dafür ist wohl seine Besitzerin Olivia Kemp.

Denn die US-Amerikanerin ist begeisterte Hobby-Camperin und nimmt ihren erst sieben Monate alten Ziggy überall hin mit. Dieser gibt sich sehr athletisch. Wie die Besitzerin auf Instagram schrieb, sei zudem Spielen sein Favorit. Das Futtern stehe bei Ziggy nur an zweiter Stelle. Eine ideale Vorraussetzung für Wanderausflüge!

Hund Ziggy hat auf Instagram eine große Fangemeinde!

Ziggys Besitzerin Olivia ist von ihrem Vierbeiner begeistert

Neugierig geworden hatten die User zahlreiche Fragen zu dem Corgi. So stellte Olivia klar, dass Ziggy bereits mit vier Monaten an das Outdoor-Leben gewöhnt wurde. Verhungern muss er aber nicht. Sie hat immer Snacks dabei, da der Corgi ein echter "Energieverschleuderer" sei.

Die Idee, sich einen Corgi anzulegen, habe sie nie bereut, ganz im Gegenteil! Schon bald soll Ziggy einen süßen Gefährten bekommen. Noch mehr niedliche Hundebilder, nur diesmal mit zwei statt einem Tier? Diesen Gedankengang konnten die User nur bekräftigen.

Titelfoto: Instagram/Bildmontage/thecorgiziggy

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0