Entsetzte Tierschützer befreien Hund von kiloweise Haaren: So sieht er danach aus

Kansas City (Missouri) - Was für ein Wahnsinn!

Mehr Wollknäuel als Hund.
Mehr Wollknäuel als Hund.  © Screenshot/TikTok/kcpetproject

Die Tierschützer von "KC Pet Project" aus Kansas City im US-Staat Missouri haben schon vieles in ihrem Leben gesehen. Aber dieser Hund brachte selbst sie ins Staunen. Die entsetzten Pfleger hatten den Shih Tzu kürzlich auf der Straße entdeckt und sofort zu ihren Tierärzten gebracht.

Das Fell des Vierbeiners war unglaublich verfilzt, der Kleine unter den vielen Haaren kaum noch zu erkennen.

Am Dienstag veröffentlichten die Tierschützer ein Video auf ihrem TikTok-Account, das die Verwandlung des Hundes dokumentiert. Der Clip traf definitiv einen Nerv, generierte binnen 16 Stunden bereits 14 Millionen Klicks.

Fahrstuhl-Drama: Frau kämpft um das Leben ihres Hundes, der sich mit Leine verklemmt hat
Hunde Fahrstuhl-Drama: Frau kämpft um das Leben ihres Hundes, der sich mit Leine verklemmt hat

In dem Clip sagt eine Mitarbeiterin von KC Pet Project: "Dieser elfjährige Shih Tzu ist heute als Streuner reingekommen. Dies ist möglicherweise eine der schlimmsten Matten, die wir je gesehen haben. Wir können nur schätzen, wie lange es dauerte, bis er in diesen Zustand kam."

Der Hund sei von den Ärzten unter Narkose gesetzt und dann mehr als zwei Stunden lang rasiert worden!

Unter all den Haaren steckte ein Hund.
Unter all den Haaren steckte ein Hund.  © Screenshot/TikTok/kcpetproject

Hund hat das Schlimmste wohl hinter sich

So sieht der Shih Tzu jetzt aus.
So sieht der Shih Tzu jetzt aus.  © Screenshot/TikTok/kcpetproject

Vor seiner Behandlung soll der Rüde rund neun Kilogramm gewogen haben, danach nur noch sechs.

Laut der Mitarbeiterin habe man sich vor allen Dingen Sorgen um die Haut des Vierbeiners gemacht. "Aber überraschenderweise ist seine Haut in einem ziemlich guten Zustand", so die Frau in dem TikTok-Video.

3,2 Millionen Likes generierte das Werk, mehr als 42.000 Kommentare bekam es bis Dienstagabend. Viele TikTok-User teilten das Entsetzen des Teams und fragten sich, durch was für eine Hölle die Fellnase gegangen sein musste.

Kleines Wunder: Kind isst nur Gemüse, wenn der Hund es zuerst probiert
Hunde Kleines Wunder: Kind isst nur Gemüse, wenn der Hund es zuerst probiert

Immerhin: Jetzt sieht der Vierbeiner wieder wie ein richtiger Hund aus und hat wohl das Schlimmste hinter sich.

Bleibt nun zu hoffen, dass sich jemand findet, der das Tier bei sich aufnehmen und ihm für seine letzten Jahre ein Zuhause geben möchte.

Titelfoto: Collage: Screenshot/TikTok/kcpetproject

Mehr zum Thema Hunde: