Golden Retriever und Dackel sind seine Eltern: So sieht der Golden Dox aus

Singapur - "Es ist genau dieses Augenpaar, das uns in dieses hübsche Fellknäuel verliebt machte und sie uns sofort mit nach Hause nehmen ließ." Mit diesen Worten schwärmen die Besitzer von ihrer Golden-Dox-Dame Bean. Denn das süße Tier ist nicht nur ein Mischling aus Golden Retriever und Dackel, sondern auch noch mit verschiedenfarbigen Augen gesegnet.

Auch so unterschiedliche Hunde wie der Dackel (links) und der Golden Retriever können Nachwuchs zeugen. Intim dürften sie dafür in aller Regel jedoch nicht werden...
Auch so unterschiedliche Hunde wie der Dackel (links) und der Golden Retriever können Nachwuchs zeugen. Intim dürften sie dafür in aller Regel jedoch nicht werden...  © Bildmontage: 123RF/dariakulkova/123RF/iagodina

Geboren wurde Bean laut ihrer Instagram-Seite, die sie sich mit dem Corgi Cocoa teilt, im März 2020. Dankenswerterweise haben ihr Frauchen und ihr Herrchen bereits Bilder der Mischlingshündin gepostet, als sie noch ein niedlicher Welpe war. So können sich alle, die von dem Vierbeiner begeistert sind, sogar ansehen, wie er fast von Anfang an aussah.

Zusammen mit Corgi Cocoa und seinen Haltern lebt Bean in Singapur, wo sie schon manch einen Traumstrand erkundet haben. Einige ihrer Instagram-Postings zeigen die Hunde an den schönen Stränden.

Doch bei all der Harmonie dürfte sich der ein oder andere Fellnasen-Freund verwundert die Augen reiben. Wie passen denn Golden Retriever und Dackel als Elternpaar zusammen?

Die Mischung macht's

So niedlich: Bean ist die perfekte Mischung aus Dackel und Golden Retriever - ein Golden Dox eben.
So niedlich: Bean ist die perfekte Mischung aus Dackel und Golden Retriever - ein Golden Dox eben.  © Instagram/Screenshot/heycocoabean

Der Golden Dox ist ein sogenannter Designerhund. Dabei handelt es sich um einen Mischling, der von zwei reinrassigen, aber verschiedenen Hunderassen abstammt.

Dass Golden Retriever und Dackel dafür "intim" werden, kann bezweifelt werden. Aufgrund des Größenunterschieds dürften die allermeisten Züchter auf künstliche Befruchtung zurückgreifen.

Laut dem Tierportal petguide handelt es sich in jedem Fall beim Golden Dox um einen verspielten Familienhund. In diesem süßen Racker vereinen sich die temperamentvolle Persönlichkeit des Dackels und das super liebe Wesen des Golden Retrievers.

Lustig, agil und absolut lieb: Kleine Spitze suchen nach Schicksalsschlag neue Familie
Hunde Lustig, agil und absolut lieb: Kleine Spitze suchen nach Schicksalsschlag neue Familie

Entsprechend viel Freude verbreitet die süße Bean in ihrem Zuhause. Und unheimlich niedlich sieht sie obendrein aus. Eine tolle Mischung!

Titelfoto: Bildmontage: 123RF/dariakulkova/123RF/iagodina

Mehr zum Thema Hunde: