Hund läuft auf Abfluss zu: Was er dann tut, sorgt bei so vielen für großes Staunen

New York City/Hawaii - Diese Hündin hat es wirklich drauf: Wenn Zwergspitz-Dame Gnocchi sich erleichtern muss, dann macht sie das nicht etwa an einem x-beliebigen Baum. Nein, dafür ist die Fellnase viel zu elegant. Was sie stattdessen tut, begeistert seit ein paar Tagen ein Millionenpublikum auf TikTok.

Gnocchi ist eine ziemlich clevere Fellnase.
Gnocchi ist eine ziemlich clevere Fellnase.  © TikTok/Screenshot/gnocchithepomm

In dem Clip (siehe unten), der in den ersten fünf Tagen seit seiner Veröffentlichung bereits mehr als 4,3 Millionen Klicks bekommen hat, zeigt Gnocchi ihr ganzes Können.

Weil sie mal wieder ein stilles Örtchen braucht, läuft die kleine Hündin zielstrebig auf einen Abfluss zu. Nach einem kurzen Schnuppertest setzt sie sich zielsicher auf die Öffnung und lässt der Natur ihren Lauf.

"Sie ist so rücksichtsvoll, dass sie bei Spaziergängen meist über den Abfluss pinkelt, um andere Leute nicht zu verärgern", lautet der Kommentar des Frauchens zu dem kuriosen Clip.

Horror im eigenen Zuhause: Hund tötet sieben Monate altes Baby
Hunde Horror im eigenen Zuhause: Hund tötet sieben Monate altes Baby

Seitdem ist das Staunen groß und die Zahl der Likes noch größer. Gut 825.000 Zuschauer vergaben das Herzchen, um ihrer Begeisterung Ausdruck zu verleihen.

In Hunderten von Kommentaren wundern sich nicht wenige über das vornehme Verhalten der Zwergspitz-Dame. Doch gibt es da einen Haken?

TikTok-Video mit der Hündin sorgt für viel Freude

Da staunen Millionen: Freiwillig sucht sich Gnocchi ein Örtchen, um dort hinein zu pullern.
Da staunen Millionen: Freiwillig sucht sich Gnocchi ein Örtchen, um dort hinein zu pullern.  © Collage: Screenshot/TikTok/gnocchithepomm

Newsweek wollte wissen, ob Gnocchis Frauchen Iris Mai dem Vierbeiner, mit dem sie zwischen Hawaii und New York hin- und herpendelt, das ungewöhnliche Verhalten antrainiert hat. Doch die Hundefreundin machte sofort eine klare Ansage: "Ich habe ihr das nicht beigebracht".

"Sie hat es immer einfach so gemacht. Eigentlich brauchte sie nicht viel Töpfchen-Training. Ich war ziemlich überrascht. Ich glaube, die Leute sind überrascht, dass sie nicht einfach irgendwo hinpinkelt", so die stolze Besitzerin gegenüber dem US-Magazin.

Davon kann Mai ausgehen, bei dem viralen Hit, den sie und ihre Fellnase gelandet haben. Wer da einen noch einen draufsetzen will, braucht nun wohl einen Hund, der direkt auf die Toilette geht.

Titelfoto: TikTok/Screenshot/gnocchithepomm

Mehr zum Thema Hunde: