Hund wartet seit Monaten am selben Platz im Garten: Der Grund geht allen ans Herz

Texas (USA) - Was für eine bittersüße Geschichte!

Worauf wartet dieser Hund?
Worauf wartet dieser Hund?  © TikTok/Screenshot/chrlsrml

Seit Monaten sitzt der Hund von Charles Ramil an derselben Stelle im Garten. Der US-Amerikaner aus Texas fragte sich lange, was dahinter stecken könnte.

Dann ging dem Herrchen ein Licht auf. In einem TikTok-Video erklärte er den Grund: In seiner Zeit als Welpe habe sein geliebter Vierbeiner den Kontakt zu einem kleinen Nachbarsjungen gehabt, mit dem er durch einen Spalt im Zaun kommunizieren konnte.

Doch irgendwann beschlossen die Nachbarn den Zaun zu kitten und machten die Spalte dicht. In dem Clip, der binnen fünf Tagen mehr als 14 Millionen mal angeklickt wurde, bekommen die Zuschauer zunächst einen Rückblick geboten.

In einigen kurzen Szenen sieht man Ramils Hund und den kleinen Jungen am Zaun stehen. Danach kommen Einstellungen, die den traurigen Vierbeiner allein zeigen, weil der Zaun dicht ist.

In dem Video, das hier zu sehen ist, schreibt das Herrchen, dass sein Rüde seit Monaten auf seinen Freund von nebenan warten würde.

Waren einst gute Freunde: der damalige Welpe und der Nachbarsjunge.
Waren einst gute Freunde: der damalige Welpe und der Nachbarsjunge.  © TikTok/Screenshot/chrlsrml

Dieser Umstand ging den Menschen sichtlich ans Herz. 3,1 Millionen Likes vergaben sie seither.

Bleibt zu hoffen, dass der kleine Junge und der Hund sich bald wiedersehen können. Vielleicht beherzigt Charles Ramil auch den Vorschlag einiger User: einfach mal bei den Nachbarn zu klingeln und sich vorzustellen.

Titelfoto: TikTok/Screenshot/chrlsrml

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0