Hundebesitzer ist total gerührt, als er Brief des Nachbarjungen liest

USA - Diese Notiz eines zehnjährigen Jungen ging nicht nur den Nachbarn ans Herz...

Der Nachbar postete dieses Bild auf Reddit.
Der Nachbar postete dieses Bild auf Reddit.  © Screenshot/Reddit/KingTimKap

Auf Reddit ging ein Bild viral, auf dem ein wirklich rührender Brief eines kleinen Jungen zu erkennen ist.

Darin geschrieben steht: "Hallo liebe Nachbarn, mein Name ist Troy, ich bin in der vierten Klasse und frage mich gerade, ob ihr nach dem Virus vielleicht einen Hundesitter braucht. Wenn ja, kann ich mit euren Hunden spazieren gehen und noch mehr."

So berührt von der süßen Geste, machte User "KingTimKap" ein Bild von dem Zettel und postete dieses auf Reddit. Während der Nachbar den Brief hochhält, sitzt ein kleiner Golden Retriever Welpe brav auf dem Boden.

Der Schnappschuss wurde bereits vor einer Weile gepostet, tauchte aber vor Kurzem bei Reddit wieder auf. Der Post erhielt insgesamt 103.000 Upvotes.

Einige Nutzer interpretierten witzige Geschichten in das Foto hinein. Einer schrieb: "Es sieht so aus, als hätte der Hund den Zettel geschrieben, um sich ich mit dem Nachbarjungen zu treffen."

Ein anderer wiederum meint: "Gesicht eines jeden, nachdem du deinem Freund sagst, er soll deine Mutter fragen, ob er bei dir schlafen kann."

Wieder eine andere Person lobte den Mut des Kindes: "Troy scheint ein echter Draufgänger zu sein."

Titelfoto: Screenshot/Reddit/KingTimKap

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0