Katze bekommt eigene Schlappen: Woraus die gemacht sind, sorgt für Begeisterung!

Deutschland - Diese Idee sorgt sowohl auf TikTok als auch Instagram für mächtig Begeisterung: Kater Nacho ist stolzer Besitzer eigener flauschiger Schlappen. Diese wurden aus dem Fell des Stubentigers gefertigt!

Kater Nacho bekommt seine eigenen Schlappen.
Kater Nacho bekommt seine eigenen Schlappen.  © Bildmontage: TikTok/Screenshots/mochithecatto

Zunächst sorgte Anfang März ein erstes Video auf dem Instagram-Account der Katze aus Deutschland für Furore - es generierte mehr als eine Million Likes. Derselbe Clip konnte auf TikTok sagenhafte 30,6 Millionen Klicks einfahren.

Dann kam der nächste virale Hit: Aufgrund großer Nachfrage brachte Nachos Frauchen ein Tutorial-Video heraus. Allein 18,4 Millionen TikTok-User sahen sich darin an, wie genau die Schlappen der Samtpfote hergestellt wurden. Der Clip (siehe unten) lief auch auf Instagram sehr gut.

Das ist in dem kuriosen Werk zu sehen: Mit einem Fellpflege-Handschuh streicht Nachos Besitzerin über dessen Rücken. Dabei bleiben wirkliche eine Menge Haare an dem Hilfsmittel hängen. Diese müssen passend zugeschnitten werden. Im Anschluss wird mittels Klebstoff die Oberseite angebracht.

Wo ist Rodri? Blinde Katze verschwindet auf Flug nach Deutschland!
Katzen Wo ist Rodri? Blinde Katze verschwindet auf Flug nach Deutschland!

Da der Kater unbedingt Schlappen von "Nike" bekommen soll, klebt sein Frauchen zusätzlich selbstgebastelte Nike-Symbole obendrauf. Fertig ist der Fußschmuck für Nacho, der ihm direkt angezogen wird.

User sind total begeistert von den Videos - und können sich auf Nachschub freuen

Dass viele User auf genau dieses Video gewartet hatten, zeigt sich in den begeisterten Kommentaren:

  • "Omg 😂😂😂 Ich liebe es 😂😂"
  • "😂😂😂 Das ist ein MATCH ❤️❤️❤️"
  • "Hihi, die sind voll super 👍❤️"
  • "Die wären auch was für Lutzi 😍 So süß gemacht 😍"
  • "So eine tolle Idee 🐾😽❤️"

Neben Nacho ist auch dessen großer Bruder Mochi in zahlreichen Videos zu sehen. Die Katzen teilen sich ihre Instagram- und TikTok-Accounts.

Da dürfte bei manch einem Zuschauer direkt doppelte Freude aufkommen. Denn neben den ulkigen Schlappen haben die zwei Samtpfoten noch einige lustige Videos auf Lager.

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/Screenshots/mochithecatto

Mehr zum Thema Katzen: