Ninja-Katze aus Japan: Chaco erobert mit krassen Moves das Internet

Japan - Für die tägliche Dosis Cat Content sorgt Chaco aus Japan. Das dreijährige Kater hat seine Nische auf Instagram gefunden - und bringt damit Tausende Menschen zum Lachen.

Kater Chico gelangte mit seinen Ninja-Moves zu weltweiter Bekanntheit.
Kater Chico gelangte mit seinen Ninja-Moves zu weltweiter Bekanntheit.  © Instagram/wakaponsan (Fotomontage TAG24)

Was Chaco so besonders macht? Fotos auf Instagram zeigen die Katze in den verschiedensten Posen. Was die Bilder gemeinsam haben:

Auf allen sieht der Kater so aus, als würde er leidenschaftlich tanzen.

Die Schnappschüsse zeigen Kater Chaco als anmutigen Ballett-Tänzer, der elegant durch die Luft fliegt, bis hin zum coolen Breakdancer, der krasse Drehungen auf dem Boden hinlegt.

Katzen-Opi Ron hat tragische Vergangenheit - wer gibt ihm eine zweite Chance?
Katzen Katzen-Opi Ron hat tragische Vergangenheit - wer gibt ihm eine zweite Chance?

Mit seinen abgefahrenen Moves sorgt der Stubentiger für reichlich Lacher und echte Entzückung bei seinen Followern.

Selbst so mancher Profi-Tänzer würden neben dem Kater alt aussehen.

Rührender Hintergrund: Chaco stammt aus einem japanischen Café für gerettete Katzen

Und der Erfolg gibt ihm Recht: Chacos Repertoire an Bewegungen ist so abwechslungsreich, dass er sich innerhalb kurzer Zeit eine Fangemeinde von mehr als 20.000 Follower aufgebaut hat.

Doch dass Chaco heute dieses schöne Leben führen kann, grenzt an pures Glück. Ein Katzencafé in der japanischen Stadt Ageo rettete den hübschen hellbraunen Kater und nahm sich seiner liebevoll an, ehe eine Pflegefamilie für ihn gefunden werden konnte.

Laut dem Online-Magazin petomorrow verliebte sich Chacos späterer Besitzer in den Kater, als er in dem Katzen-Café Futter für die Tiere spendete. Innerhalb kurzer Zeit schaffte es Chaco in ein liebevolles Zuhause, in dem er nun seine verrückte, "tänzerische" Seite ausleben kann.

Auf dem Instagram-Kanal "Wakaponsan" könnt Ihr Euch selbst von den Breakdance-Qualitäten des hellbraunen Stubentigers und seiner "Schwester" Suzuka überzeugen.

Titelfoto: Instagram/wakaponsan (Fotomontage TAG24)

Mehr zum Thema Katzen: