Sie "regiert mit eiserner Hand": Ist diese Katze unvermittelbar?

Maryland (USA) - Katze Quinn scheint bei der Tierschutzorganisation von Washington County ein echter Ladenhüter zu sein. Vielleicht liegt es an den Charaktereigenschaften, die den Vierbeiner "auszeichnen".

Wer es mit Katze Quinn aufnehmen will, muss mit allen Wassern gewaschen sein.
Wer es mit Katze Quinn aufnehmen will, muss mit allen Wassern gewaschen sein.  © Screenshot/Facebook/Humane Society of Washington County

"Willst du eine Katze, die dich nicht will? Sehnst du dich nach dem Gefühl, in deinem eigenen Haus kritisch beäugt zu werden? Brauchst du jemanden, der dich ohne Vorwarnung auf den Boden der Tatsachen zurückholt? Wenn du eine dieser Fragen mit 'Ja' beantworten kannst, haben wir die richtige Katze für dich!"

Offener geht es wohl kaum, wenn ein Tierheim versucht, einen seiner Schützlinge an den Mann oder die Frau zu bringen. Quinn sei die am längsten im Humane Society of Washington County lebende Katze und, das ist ganz wichtig, nicht für jeden geeignet.

Wer ihrem eisigen Blick standhalten kann und keine Lust auf Besuch hat, der könne sich jederzeit im Tierheim melden. Denn Quinn "hat die unheimliche Fähigkeit, Menschen das Gefühl zu geben, in ihrer Gegenwart nicht willkommen zu sein".

Aggressive Katze verfängt sich in Zaun, ihre Rettung fällt wild aus
Katzen Aggressive Katze verfängt sich in Zaun, ihre Rettung fällt wild aus

Dass die drei Jahre alte Katze obendrein auch noch stinkfaul ist und nur einmal im Monat Lust hat zu spielen, komme noch obendrauf. Die Liste der außergewöhnlichen Katzeneigenschaften ist aber noch länger.

Katze Quinn regiert Tierheim-Büro "mit eiserner Hand"

Quinn weiß genau, was sie will - und was nicht.
Quinn weiß genau, was sie will - und was nicht.  © Screenshot/Facebook/Humane Society of Washington County

Quinn sei im Grunde eine lebendige Zimmerpflanze, denn sie braucht einen Menschen nur für Futter, Wasser und das Säubern des Katzenklos.

Die Mitarbeiter des Tierheims fürchten den bunt gemusterten Vierbeiner, denn der würde auf dem Gelände "mit eiserner Hand regieren".

Quinn sei vergleichbar mit jemandem, der kleine Kinder anschreit, wenn sie auf seinem Rasen spielen.

Dieses Handicap macht Katzen-Oma Anni besonders "gesprächig"
Katzen Dieses Handicap macht Katzen-Oma Anni besonders "gesprächig"

Hundebesitzer sollten zudem auf eine Adoption verzichten: "Für die Sicherheit des Hundes ist es am besten, wenn sie in ein Zuhause ohne Hunde kommt", so das Tierheim.

Insgesamt ist Quinn aber bestimmt ein ganz lieber Stubentiger - wenn Herrchen oder Frauchen sich an ihre Katzenregeln hält.

Titelfoto: Screenshot/Facebook/Humane Society of Washington County

Mehr zum Thema Katzen: