Drolliger Dackel-Mix Maurice mag mehr vom Leben: Wer hat ein Herz für den süßen Hund?

Berlin - Der drollige Dackel-Mix Maurice hat seit gut einem Monat Unterschlupf im Tierheim Berlin gefunden. Dabei ist das Fundtier ein wahrer Schatz unter den zahlreichen Hunden und hofft auf Menschen, die sein Wesen zu lesen wissen.

Der drollige Dackel-Terrier-Mix Maurice (8) wartet im Tierheim Berlin auf eine neue Chance.
Der drollige Dackel-Terrier-Mix Maurice (8) wartet im Tierheim Berlin auf eine neue Chance.  © Tierheim Berlin (Bildmontage)

Da die achtjährige Fellnase gefunden wurde, ist über ihre Vergangenheit nichts weiter bekannt.

Von seinen Tierpflegern wird der kleine Mischling als ein sehr selbstbewusster Hund beschrieben, der entsprechende Eigenschaften eines Terriers aufweist.

Maurice ist menschenbezogen, stubenrein und lässt sich ruhig an seinen Artgenossen vorbeiführen.

Abseits des Trubels: Ehemaliger "Schrottplatzhund" sucht neues Zuhause
Tiergeschichten Abseits des Trubels: Ehemaliger "Schrottplatzhund" sucht neues Zuhause

Das kluge Kerlchen beherrscht die Grundkommandos und mag es, anhand von Spielen nach Futter zu suchen und adäquat beschäftigt zu werden.

Das Tierheim sucht für seinen Schützling ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die im besten Fall sogar bereits Terrier gehalten haben.

Maurice ist menschenbezogen und möchte lernen.
Maurice ist menschenbezogen und möchte lernen.  © Tierheim Berlin

Hund Maurice möchte souverän geführt werden

Der süße Maurice sucht nach einem Zuhause.
Der süße Maurice sucht nach einem Zuhause.  © Tierheim Berlin (Bildmontage)

Der süße Dackel-Terrier-Mix ist manchmal etwas launisch. Demnach kann es passieren, dass sich Maurice zunächst im ersten Augenblick über etwas freut, im nächsten Moment jedoch knurrt. Menschen, die im Sicherheit und Konsequenz vermitteln können, sind für das Fundtier daher besonders wichtig.

Seinen neuen Menschen sollte bewusst sein, dass sie vor allem in der Eingewöhnungsphase viel Zeit, Geduld und Einfühlungsvermögen brauchen, damit Maurice einen guten Start in sein neues Hundeleben hat.

Da er im Tierheim unter anderen Bedingungen als Zuhause lebt, muss zunächst ausgetestet werden, ob die Fellnase zeitweilig alleine bleiben kann.

Perfider geht es kaum: Tourist nutzt Nilpferd als Mülleimer
Tiergeschichten Perfider geht es kaum: Tourist nutzt Nilpferd als Mülleimer

Seine Tierpfleger vermuten, dass Maurice zu einer souveränen Ersthündin ziehen kann. Das muss bei Gegebenheit jedoch zunächst ausgetestet werden. Die im künftigen Haushalt lebenden Kinder sollten schon etwas älter und im besten Fall bereits Erfahrung mit Hunden haben.

Wenn Du für den süßen Dackel-Terrier-Mix Maurice (Vermittlungsnummer 24/1205) ein kuscheliges Körbchen freihast, dann melde Dich direkt bei seinen Tierpflegern per Telefon unter 030/ 76888 264.

Titelfoto: Tierheim Berlin (Bildmontage)

Mehr zum Thema Tiergeschichten: