Zoo Dresden: XXL-Elefantenkacke kann man jetzt verschenken

Dresden - Alles bio, oder was? Es ist das verrückteste Weihnachtsgeschenk der Saison: Elefanten-Dung aus dem Dresdner Zoo. Abgefüllt im 10-Liter-Eimer mit Deckel. Doch keine Angst: Nicht der gefüllte Eimer landet unterm Weihnachtsbaum, sondern ein geruchsneutraler Gutschein.

Ein großer Elefant macht auch große Geschäfte. Damit wiederum füllt der Dresdner Zoo seine Haushaltskasse auf.
Ein großer Elefant macht auch große Geschäfte. Damit wiederum füllt der Dresdner Zoo seine Haushaltskasse auf.  © Norbert Neumann

Produziert wird das außergewöhnliche Geschenk in "Heimarbeit" von Bulle Tonga und den Elefantendamen Drumbo, Sawu und Mogli.

Was aus deren XXL-Gesäß auf die Erde plumpst, "ist ein sehr milder, mineralstoffreicher Dünger, der sich besonders für den Gemüse- und Obstanbau eignet", weiß Kerstin Eckart (39) vom Zoo-Marketing.

"Da Elefanten schnelle Futterverwerter sind, hinterlassen sie mehrfach täglich ein größeres Geschäft." Rein optisch einzuordnen zwischen Kanonenkugel und Pferdeapfel.

Den Gutschein (20 Euro) für die Elefantenkacke gibt es bis Heiligabend immer freitags und samstags (10-19 Uhr) am Zoostand im Erdgeschoss der Centrum Galerie.

Weihnachtsgutscheine für die Zootiere

Center-Mitarbeiterin Franka Schumann (33, l.) und Zoomitarbeiterin Christin Berndt (36) schmücken den Zoostand in der Centrum Galerie. Im großen Eimer dampft bei Gutschein-Einlösung der Eli-Dung.
Center-Mitarbeiterin Franka Schumann (33, l.) und Zoomitarbeiterin Christin Berndt (36) schmücken den Zoostand in der Centrum Galerie. Im großen Eimer dampft bei Gutschein-Einlösung der Eli-Dung.  © Norbert Neumann

Dort gibt es noch mehr tierische Geschenke: "Wir bieten auch Touren mit dem Zooinspektor, eine Traktorfahrt mit dem Gartenmeister und Treffs mit dem Tierarzt und den Revierleitern der Raubtiere, Huftiere und des Terrariums an", so Eckart. Diese ganz besonderen Touren sind limitiert, werden nur zwei bis fünf Mal angeboten, kosten bis 150 Euro.

Wer den Tieren des Zoos ein Geschenk machen will, kann einen Weihnachtsschmaus-Gutschein (25-75 Euro) für Erdmännchen, Orang-Utans oder Giraffen erwerben. "Die Erdmännchen bekommen ein Paket mit Mehlwürmern, den Orang-Utans packen wir Gemüse in Säcke, und die Giraffen können sich Obst und Gemüse von Zweigen holen", erklärt Kerstin Eckart.

"Die Geschenke sind eine tolle Beschäftigung für die Tiere." Der Zoo filmt sogar das "Auspacken" und stellt die kleinen Videos auf seine Facebook-Seite.

Titelfoto: Norbert Neumann

Mehr zum Thema Tiere: