Influencerin verwendet Wasserkocher falsch, Follower sind fassungslos

USA - Wenn Amerikaner Tee zubereiten, ist das für Europäer - insbesondere für die Tee liebenden Briten - oft ein Trauerspiel.

Statt erst das Wasser zu erhitzen, kochte eine Influencerin gleich ihren gesamten Tee.
Statt erst das Wasser zu erhitzen, kochte eine Influencerin gleich ihren gesamten Tee.  © Screenshot TikTok @happygoliving

So konnten wieder einmal viele Nutzer ihren Augen nicht trauen, als sie das neueste Video von TikTok-Influencerin "HappyGoLiving" sahen.

In dem Clip probiert die US-Amerikanerin ihren neuen Wasserkocher aus und stellt dabei verärgert fest, dass das Gerät einen "großen Fehler" zu haben scheint.

Schon nach kurzer Zeit schießt kochender Tee aus dem Ausguss des Kessels. "Hier kommt es, oh ja", reagiert die verzweifelte Frau. "Wasser überall! Was ist der Zweck von diesem Ding?"

Familie möchte Urlaub machen, doch am Reiseziel angekommen fehlt vom Hotel jede Spur
TikTok Familie möchte Urlaub machen, doch am Reiseziel angekommen fehlt vom Hotel jede Spur

Innerhalb kurzer Zeit sammelte das Video mehr als vier Millionen Aufrufe, 570.000 Likes und 10.000 Kommentare von fassungslosen britischen TikTok-Zuschauern.

"Ich habe den großen Fehler bemerkt: Du weißt nicht, wie man es benutzt", schreibt ein amüsierter Fan. "Warum schüttest du Tee in den Kocher?", fragt ein anderer entsetzt.

Ein User erklärt: "Das Gerät ist nur zum Kochen von Wasser da. Du kochst erst das Wasser und gibst es dann mit einem Teebeutel in eine Tasse."

Später schob die Influencerin noch ein zweites peinliches Video nach, in dem sie fragte, wozu dann ein extra Teebehälter mit in der Packung liegen würde.

Influencerin will sich eine Tasse Tee zubereiten und blamiert sich auf TikTok

Zum Schluss schaffte es "HappyGoLiving" dann zum Glück doch noch, sich ihren Tee zuzubereiten.
Zum Schluss schaffte es "HappyGoLiving" dann zum Glück doch noch, sich ihren Tee zuzubereiten.  © Screenshot TikTok @happygoliving

"Alle sagten, ich soll das Wasser ohne das Tee-Ding darin kochen. Aber warum geben sie mir dann dieses Teesieb?", fragte "HappyGoLiving" verwundert.

Wieder folgte die rettende Antwort in den Kommentaren: "Der Teebehälter enthält den Tee und den stellst du erst nach dem Kochen hinein. Damit verwandelst du den Wasserkocher quasi in eine Teekanne", schrieb ein Nutzer.

Titelfoto: Screenshot TikTok @happygoliving

Mehr zum Thema TikTok: