Menschen baden gelassen im Meer, dann sind plötzlich alle erstaunt

Irland - Was für ein Schock-Moment am Strand in Irland!

Die zwei Riesenhaie lösten Faszination bei den Badegästen aus.
Die zwei Riesenhaie lösten Faszination bei den Badegästen aus.  © Screenshot/TikTok/k.m.m.hairstyles

Eine Friseurin aus Irland hat auf TikTok ein schockierendes Video hochgeladen. Darauf zu sehen sind mehrere Menschen, die am Keem Beach auf Achill Island fröhlich im Meer planschen.

Doch die freudige Stimmung wird prompt getrübt, als plötzlich zwei riesige Ungeheuer nur wenige Meter vom Strand entfernt schwimmen!

Unter den Leuten befinden sich auch mehrere Kinder im Wasser, die das Spektakel aus nächster Nähe beobachten.

Mann redet im Schlaf: Kurz darauf macht seine Freundin Schluss!
TikTok Mann redet im Schlaf: Kurz darauf macht seine Freundin Schluss!

Dem Clip zufolge handelt es sich bei den Tieren um zwei Riesenhaie, die bis zu zehn Meter lang und bis zu rund vier Tonnen schwer werden können. Ihre riesige Erscheinung brachte viele Badegäste zum Staunen, im Hintergrund des Videos hört man viele "Oh mein Gott" schreien.

Trotz ihrer gruseligen Erscheinung sind Riesenhaie relativ harmlos und für Menschen nicht gefährlich, denn sie ernähren sich ausschließlich von Plankton.

Viele User waren dennoch in Panik beim Anschauen des Clips, der mehr als 219.000 Mal angeklickt wurde. Ein Nutzer mahnte: "Das ist eine unberechenbare Situation, unabhängig davon, ob es harmlos aussieht. Raus aus dem Wasser!"

Eine andere Person sorgte sich um das Wohl der Kinder: "Warum sind da noch Kinder im Wasser? Oder sollte ich fragen, warum immer noch Menschen in Snackgröße im Wasser sind?"

Passiert sei bei diesem Spektakel offenbar niemandem etwas. Dennoch sollten Badegäste das Wasser bei solchen Situationen immer sicherheitshalber verlassen.

Titelfoto: Screenshot/TikTok/k.m.m.hairstyles

Mehr zum Thema TikTok: