TikTok-Star Dazhariaa Quint Noyes stirbt mit nur 18 Jahren

Baton Rouge - Bei TikTok war Dazhariaa Quint Noyes, auch bekannt als Dee, eine Sensation. Nun ist die aufstrebende Influencerin im Alter von 18 Jahren gestorben. Die Eltern des Teenagers bestätigten, dass sie Selbstmord beging.

TikTok-Star Dazhariaa Quint Noyes starb laut ihrer Eltern durch Selbstmord.
TikTok-Star Dazhariaa Quint Noyes starb laut ihrer Eltern durch Selbstmord.  © Screenshots/Instagram/dazhariaa

Laut "Daily Mail" starb Dazhariaa Quint Noyes am Montag. Am selben Tag hatte sie noch kurz zuvor in ihrer Insta-Story ein Video mit ihren Anhängern geteilt. In dem Clip tanzte sie fröhlich und sang dabei.

Zum Schluss sagte sie: "Okay, ich weiß, dass ich nerve. Das ist mein letzter Post!"

In einem Facebook-Post bestätigte ihre Mutter, dass sich ihre Tochter umgebracht habe. Dazhariaas Vater, Raheem Alla, auch als Rodney Andry bekannt, bestätigte ihren Tod außerdem am Dienstag mit einem bewegenden Video auf TikTok.

Single-Frau teilt unverblümte Nachrichten von ihrem Opa und geht viral
TikTok Single-Frau teilt unverblümte Nachrichten von ihrem Opa und geht viral

Dort hieß es: "Ich möchte mich bei allen für die Liebe und Unterstützung meiner Tochter bedanken. Leider ist sie nicht mehr bei uns, sie ist an einen besseren Ort gegangen."

Möglicherweise litt die 18-Jährige unter Depressionen. Auf einer eingerichteten GoFundMe-Seite schrieb ihr Vater diese traurigen Worte: "Am 8. Februar hat mich meine Tochter Dazhariaa früh verlassen und wurde von den Engeln gerufen. Sie war meine kleine beste Freundin, und ich war in keiner Weise darauf vorbereitet, mein Kind zu begraben. Sie war so glücklich und freute sich, wenn ich nach Hause kam."

Und weiter: "Ich wünschte nur, sie hätte mit mir über ihren Stress und die Selbstmordgedanken gesprochen. Wir könnten das gemeinsam angehen. Ich will dich nur wieder festhalten, mein kleines Gummibärchen. Jetzt komme ich nach Hause, und du wirst nicht mehr da sein und auf mich warten. Ich muss dich mit den Engeln fliegen lassen. Papa liebt dich."

Zum Zeitpunkt ihres Todes hatte die 18-Jährige aus Baton Rouge (US-Bundesstaat Louisiana) 1,5 Millionen Follower auf TikTok und über 110.000 Follower auf Instagram. Ihr YouTube Kanal "Bxbygirlldee", auf dem sie regelmäßig ihr Leben dokumentierte, zählt aktuell 102.000 Abonnenten. Nach ihrem Tod drückten Fans und Follower in ihren Kommentaren ihr Beileid aus.

Hier findet Ihr Hilfe

Normalerweise zieht es die Redaktion vor, nicht über versuchte Suizide zu berichten. Da sich der Vorfall aber im öffentlichen Raum abgespielt hat, hat sich die Redaktion entschieden, den Fall zu thematisieren.

Solltet Ihr selbst von Selbstmordgedanken betroffen sein, bei der Telefonseelsorge findet Ihr unter 08001110111 oder 08001110222 oder 08001110116123 rund um die Uhr Ansprechpartner, natürlich auch anonym.

Titelfoto: Collage: screenshot Instagram/dazhariaa

Mehr zum Thema TikTok: